Schlagwort: Horror

Kinder der Nacht - Am Ende der Ewigkeit - Screenshot

Trailer: Kinder der Nacht – Am Ende der Ewigkeit (erscheint Oktober...

Rund 20 Jahre ist es her, da sorgte der Underground-Film "Kinder der Nacht" für einen Sturm im Wasserglas. Der Film, der in der Dark-Wave Szene der spätem 90er im Ruhrgebiet spielt, entstand mit Gruftis aus dem Umfeld der damals angesagten Tanztempel und Veranstaltungsorten und ist damit Zeitzeuge einer sich...
Das Rendezvous mit der Angst

Gruseln – Was vom reizvollen Rendezvous mit der Angst übrig geblieben...

Gerade zu Halloween liegt es mal wieder im Trend, das kontrollierte Gruseln - obwohl die amerikanische Vorlage so unfassbar überreizt ist, das daraus ein fröhlich buntes Kostümfest wird. Aber auch Freude gehört zum Spiel mit den eigenen Hormonen, der Selbstbefriedigung mit den körpereigenen Drogen. Ich erinnere mich noch ziemlich...
Spontis Wochenschau

Spontis Wochenschau #03/2015

Vorgestern war ich mit meinem besten Freund und seinem 12-jährigen Sohn im Kino. Ich wurde eingeladen, den neusten Teil aus der "Jurassic Park" Reihe anzuschauen, der sich nun "Jurassic World" schimpft und sich anschickt, zum Blockbuster des Jahres zu avancieren. Und während auf der Leinwand - vom...
Spontis Wochenschau

Spontis Wochenschau #12/2014

Als ein Wetterbericht vor Weihnachten prophezeite, dass es in den frühen Morgenstunden schneien würde, bin ich extra früher aufgestanden um das lang ersehnte Schauspiel zu verfolgen. Schnee um sechs Uhr am Morgen ist ein leises Ereignis. Die Stille der Stadt ist beeindruckend, nur der Wind drückt gegen die Fenster und krabbelt durch...

Kinder der Nacht (1999) – Trash-Horror oder Kult?

1994: Dennis "Dexter Ward" Schepers, Bruder von Jan "Tequila" Schepers, veranstaltet auf dem Dachboden des "bunten Hauses" eine Orgie. Mit einer Droge, die sexuell attraktiv und hemmungslos macht, will er dem ganzen Treiben die nötige Würze verleihen. Doch die Orgie endet in einem Blutbad, denn Dennis - der als...
Spontis Wochenschau

Spontis Wochenschau #09/2014

Barcelona, Monument a Colom 28. September 2014: Rund 2 Monate dauerte die Reise, zu der Christoph Kolumbus am 3. August 1492 aufbrach, um eine neue Seeroute nach Indien zu erschließen. Gelandet ist er letztendlich an den Bahamas und gilt damit irgendwie als Entdecker der "Neuen Welt". Dabei war der...
Spontis Wochenschau

Spontis Wochenschau #04/2014

Es gibt sie noch. Die musikalisch ambitionierten Abende in angehenden, schwarzen Kulttempeln. Ich war so selig, so in mich gekehrt, so gothic. Melancholia-X. Der schwarze Virus ergreift dich spontan, unankündbar und unvorhergesehen. Es beginnt schon vor dem Eingang. Die Klänge aus dem Inneren fesseln deine Aufmerksamkeit und du vergisst...

Horror-Entertainment: Ein schrecklich schauriger Zirkus

Die Löwenbändiger und Elefanten-Dompteure haben verstanden. Ihre Künste sind lange nicht mehr so gefragt wie vor 100 Jahren, heute betrachten viele das tierische Spektakel im klassischen Zirkus als überholt, nicht artgerecht und überhaupt völlig überflüssig. Auch die Clowns haben es nicht mehr leicht. Den Menschen mögen nicht mehr über Clown...
I goth my World

Gothic Night auf ARTE am 3. November 2012

Fernsehen ist nicht nur sinnentleert, vor allem dann, wenn die privaten Sender konsequent meidet. Die öffentlich-rechtlichen kommen gelegentlich ihrem Bildungsauftrag nach und einige Spartenkanäle bieten durchaus ein interessantes Programm. So zeigt ARTE zum...
Spontis Wochenschau

Spontis Wochenschau #8/2011

Sonntag, 20.3.2011 - Am Hauptbahnhof in Köln brennt die Luft. Polizeiliche Ermittlungen behindern die Einfahrt unseres Zuges. Wir stehen mitten auf dem Rhein, während ungewiss zu sein scheint, wann wir in den Bahnhof einfahren. 17:44, den Anschlusszug habe ich soeben verpasst. Als ich einige Minuten später den Bahnhof erreiche,...

Aktuelle Projekte