Schwarze Szene

Über die schwarze Szene und deren Mitglieder, Macher, Sympathisanten, Mitläufern, Kritikern und Verächtern vom Ursprung, den Einflüssen bis hin zu aktuellen Entwicklungen. Gelegentliche Erklärungsversuche und Aufklärungsarbeiten die nicht den Anspruch erheben, vollständig oder allumfassend zu sein. Objektiv sowieso nicht. Auch heiße Szene-Eisen werden todesmutig aufgegriffen, plakativ dargestellt und diskutiert.

Warum heißt es nicht Gothic-Szene?

Dieser Begriff ist schon lange nicht mehr ausreichend für all die Einflüsse, denen die Szene in Schwarz unterworfen ist. Wir möchten versuchen möglichst viele Facetten der Szene zu beleuchten, darzustellen und aufzugreifen, sei es musikalisch, inhaltlich oder ästhetisch. Trotz dem Gebot, möglichst objektiv zu berichten, wird selbstverständlich auch subjektiv bewertet. Dinge, für die man eine eigene Leidenschaft hegt, können niemals frei von Wertungen und Einordnungen betrachtet werden. Im Grunde müsste es lauten: Aus der Szene heraus, anstatt “über” die Szene zu berichten.

most mysterious song - Tape

The Most Mysterious Song – Wie die Suche nach dem geheimnisvollen...

Heutzutage ist man es gewohnt, jeden Song im Internet zu finden. Und wenn man ihn nicht gleich findet, wird es die Schwarmintelligenz der sozialen...
Hagen im Modedschungel

Up on the Black Catwalk – Mit Onkel Hagen unterwegs im...

Unerträgliche Hitze, Hektik, Gerede, Lachen, Tränen, Chaos, Schweiß und blutige Füße…Oh Goth…ich bin im Modedschungel angekommen. Verdammt und zugenäht im wahrsten Sinne des Wortes. Wenn...
Spontis Magazin Cover

Spontis Magazin 2019 jetzt kostenlos für alle Interessierten und Neugierigen!

Es ist soweit! Nachdem ich nun alle Crowdfunder mit einem Spontis-Magazin 2019 versorgt habe, sorgt die deutlich gestiegene Auflage dafür, das noch reichlich Magazine...
Alana Abendroths Gruft-Orakel

Gruft-Orakel September 2019: Der Sarg sollte sich seine Kräfte gut einteilen

Der Sarg, der dieser Tage im Mittelpunkt des aktuellen Gruft-Orakels steht, sollte lieber keine wichtigen Entscheidungen treffen. Nicht, dass er noch durch eine krasse...
Gruftibeben - Troll (2) - FB

Kurzgeschichte: Gruftibeben – Drei Hail Satan’s für die Jesus Freaks! (Teil...

Spontis präsentiert den zweiten Teil von “Gruftibeben”, eine Kurzgeschichte in zwei Teilen von Ulf Torreck mit Zeichnungen von Morticia Van Bat. Da dies der...
Gruftibeben - Troll (1) - Tatjana Rapp

Kurzgeschichte: Gruftibeben – Dreimal “Hail Satan” für die Jesus Freaks! (Teil...

Spontis präsentiert "Gruftibeben", eine Kurzgeschichte in zwei Teilen von Ulf Torreck mit Zeichnungen von Morticia Van Bat. 1 - Hauptgeschäft des Trolls: Häme...

Lords of Chaos: Wie norwegischer Black Metal die Welt in teuflische...

Es war nur eine Frage der Zeit, bis die düstere Geschichte des norwegischen Black Metal, der in den frühen 90er Jahren für blutige Schlagzeilen...
Babsi - Pfingstgefluester 2017

Rückblick: Die Besucher 2017 – Wohlfühlen im Szene-Baukasten

Pünktlich zum druckfrischen Pfingstgeflüster über das Wave-Gotik-Treffen 2019, erlauben wir uns, wieder unseren (gekürzten) Artikel aus einem vergangenen Geflüster zu präsentieren. Die Besucher...

Pfingstgeflüster 2019 – Der einzig wahre Rückblick auf das Wave-Gotik-Treffen ist...

Die 14. Ausgabe des Pfingstgeflüsters ist da. Irgendwas ist anders. Nicht nur das "frische" Design und die matten Seiten des 92 Seiten starken...
1989 - Grafton Street Dublin

1989 – Break Dancers, Psychobillies und Goths in der irischen Hauptstadt...

Innenstädte, Einkaufsstraßen und öffentliche Plätze waren in den 80er Jahren beliebte Treffpunkte der ortsansässigen Subkultur. Bei uns in Mönchengladbach hat man sich auf der...

Spontis Magazin Cover
Schon ein kostenloses Spontis-Magazin gesichert?
Fleißige Spender machten es möglich. Jetzt können sich alle Leser eine kostenloses Spontis-Magazin 2019 nach Hause liefern lassen. Einfach einen ausreichend frankierten und an Dich selbst adressierten Rückumschlag an die Spontis-Adresse schicken. Alle weiteren Informationen findet ihr in diesem Beitrag. Nur solange der Vorrat reicht!