Frisch & Schwarz

frisch und schwarzFrisch & Schwarz stellt Euch neue Musik, Bands und Musiker vor, die wir gut finden. Hier findet ihr regelmäßig News, welche Band oder welcher Musiker etwas neues herausgebracht hat und auch zahlreiche Reviews, mit unserer ganz persönlichen Meinung. Die ist nicht immer fachlich versiert, aber dafür gnadenlos ehrlich.

Neben der Vorstellung einzelner Bands und Musiker und den Rezensionen aktuell veröffentlichter Alben findet ihr hier regelmäßig:

Formel Goth: Ein Musikformat in Anlehnung an die 80er Jahre Sendung “Formel Eins”, die euch regelmäßig aktuelle Videos präsentiert, die der Redaktion besonders gut gefallen.

Grufti-Briefkasten: Immer wieder schreiben mich Bands oder Musiker an, ob ich nicht ihre neue Platte vorstellen möchte. Wir versuchen alles, was uns erreicht und uns bewegt, regelmäßig vorzustellen.

Formel Goth - Der Musikvideocheck

Formel Goth: Videos von den Editors, Panther Modern, Fliehende Stürme und Black Marble

Editors - Frankenstein Nach dem furiosen Auftakt im Jahre 2005, in dem die Editors den Indie-Sound wieder in die Szene spülten und ihrer Hit-Single "Papillion", die 2009 in jedem schwarzen Club runter und rauf lief,...
Ghettoblaster

Musikalischer Grufti-Briefkasten #6: Von wegen tot! Jesus lebt in Vegas!

Wieder ist Spontis musikalischer Briefkasten gefüllt mit frischer Musik aus allen Ecken unseres schwarzen Planeten. Wieder sitze ich nach langer Durststrecke zurückgezogen in meinem Kämmerlein, versuche zur Ruhe zu kommen, mich auf das Wesentliche...
Formel Goth - Der Musikvideocheck

Formel Goth: “Gold und Silber” sagt der Körper und bringt mich um den Verstand

Da es jüngst zu einigen Verwirrungen gekommen ist, möchte ich "Formel Goth" und den "Musikperlentaucher" kurz voneinander unterscheiden. Der Taucher holt aus der Tiefe des Vergessens die möglicherweise verschollenen Perlen, beschäftigt sich also...
Formel Goth - Der Musikvideocheck

Formel Goth: Isländischer Okkultismus trifft amerikanische 80er Ästhetik, während die Spanier an Füßen knabbern.

Kælan Mikla - Draumadis Bestachen die Isländerinnen bislang vor allem durch ihren teilweise mystischen und brachialen Sound, so hat sich die Band mit dem Dark Fantasy Video zu "Draumadis" einen Wunsch erfüllt, wie Regisseur...
Ghettoblaster

Musikalischer Grufti-Briefkasten #5: Hunde sind an der Leine zu führen

Seit der letzten Veröffentlichung hat sich wieder einiges an musikalischen Vorschlägen im Spontis-Briefkasten eingefunden und wurde natürlich gesichtet, respektive angehört. Mit dabei sind Newcomer, aber auch nicht mehr ganz so unbekannte Gesichter. Doch hört...
Formel Goth - Der Musikvideocheck

Formel Goth – Von wilden Tieren, Kleidung mit Schachbrettmuster, Niederungen und einer US-Band Namens...

Wusstet ihr eigentlich, dass Queen mit ihrem Video zu "Bohemian Rhapsody" für das erste Musikvideo verantwortlich sind? In nur rund 9 Stunden entstand das fertige Video nach den Vorstellungen der Band, das am...
Ghettoblaster

Musikalisches aus dem Grufti-Briefkasten #4: Der Tod seiner dritten Frau

Nach einem kleinen Hilfegesuch haben sich einige Mitglieder aus der total coolen und undergroundigen Spontis-Geheim-Gruppe bereit erklärt, ihre Ohren und ihren Geschmack zur Verfügung zu stellen, um einige Neuerscheinungen der Labels, die ihre Musiker...
Ghettoblaster

Musikalisches aus dem Grufti-Briefkasten #3: Populär kann doch jeder!

Nein, lieber Hörer, in diesem Beitrag geht es nicht um die anstehende Dead Can Dance Veröffentlichung und die anstehende Tour der beiden Briten, denn davon wissen die meisten Schwarzhörer. Jedenfalls sind viele der...

Wisborg – Immer mit einem Hauch von Melancholie

Ihr könnt mir erzählen, was ihr wollt. Die Szene lebt, gedeiht und blüht. Ständig entdecke ich kleine Klangperlen, die mir das Gefühl geben, diese mit anderen zu teilen. Ohne Rücksicht auf objektive Berichterstattung und...
Ghettoblaster

Musikalisches aus dem Grufti-Briefkasten #2: Diesmal auch ein bisschen freiwillig

Zur Erinnerung: Ich suchte nach einer Lösung, musikalische Zusendungen einer Hörprobe zu unterziehen. Mangels Objektivität habe ich beschlossen, Euch die musikalische Analyse der Einsendungen zu überlassen. Endgültig habe ich die immer noch nicht gefunden,...

Spontis Magazin Cover
Schon ein kostenloses Spontis-Magazin gesichert?
Fleißige Spender machten es möglich. Jetzt können sich alle Leser eine kostenloses Spontis-Magazin 2019 nach Hause liefern lassen. Einfach einen ausreichend frankierten und an Dich selbst adressierten Rückumschlag an die Spontis-Adresse schicken. Alle weiteren Informationen findet ihr in diesem Beitrag. Nur solange der Vorrat reicht!