Schlagwort: kino

Filmplakat

Zombiefilm: The Dead Don’t Die – Umweltzerstörung und Konsumzwang als Untergang...

Aufmerksam streift der Einsiedler Bob (Tom Waits) durch den Wald. Vor einem Ameisenhaufen bleibt er stehen und betrachtet das wirre Treiben. "Völlig durcheinander", bemerkt er. Wenige Schritte weiter entdeckt er ungewöhnliche Pilzgewächse am Boden - "ihr solltet nicht hier sein", stellt er fest. Die Welt scheint aus den...
Spontis Wochenschau

Wochenschau #4/2019: Jeden Tag wird eine andere Sau durchs Dorf gejagt

Die sozialen Netzwerke habe unsere Welt verändert. Sie haben uns verändert. Plötzlich ist es möglich, jederzeit vor einer größeren Anzahl von Leuten seine Meinung kundzutun. Direkt. Ohne Filter und doppelten Boden. Wie in einem Schneeballeffekt springen dann Leute auf diese Meinung auf, verbreiten sie weiter im Netz und heften...
video

Ab Freitag im Kino: Anne Clark – I’ll Walk Out Into...

Anne Clark ist eine Institution in Sachen Weltschmerz. Eine rappende Poetin der New Wave Bewegung. Keine Playlist der schwarzen Szene ohne einen von ihren größten Erfolgen. Und tatsächlich auch Live ist Anne Clark eine interessante Erfahrung, wenn man sich dann von den üblichen Ritualen, wie zum Beispiel frenetisches Mitklatschen oder...
London - Auf der Suche nach der Szene

Mein schaurig schönes Tagebuch #14: Auf der Suche nach der Szene

Liebes Tagebuch, nachdem ich Dir ja schon von meinem Wochenende in London erzählt habe, will ich Dir auch die folgenden Tage nicht vorenthalten. Entgegen jedes kosmopolitischen Anspruches an mich selbst, habe ich dann...
Spontis Wochenschau

Wochenschau #1/2017: Wir sind Touristen unserer eigenen Jugend

Um 23:00 soll die Vorstellung beginnen. Ein Blick auf die Uhr verrät, es ist soweit. Ein Blick auf die Eintrittskarte versichert: Wir sitzen im richtigen Kino und auf den richtigen Plätzen. Trotzdem ist der Saal leer. Im Foyer dachte wir noch anders: Menschenmassen vor den Kassen, das Popcorn in der...

Porträt einer Ikone – Zu Gast im Kopf von Tim Burton

Eine dunkle Gefängniszelle. Das kleine, vergitterte Fenster ist unerreichbar fern. In ihr sitzt ein Mann in einem gestreiften Shirt und ohne Füße vor einem Zeichentisch, das einzige Licht, das ihn erhellt, ist das Gegenlicht seiner Zeichnung. Mit einem manischen Blick ist er tief und eifrig in der Auftragsarbeit gefangen. Er...
Gothic Friday 2011 - Top 5 Filme

Meine 5 Lieblings-Filme

Über Filme zu schreiben, ist gar nicht so leicht. Ich bin jetzt nicht so die große Film-Kennerin, interessiere mich nicht für Regisseure und habe keine(n) Lieblingsschauspieler. Auch gehöre ich zu den Leuten, die äußerst selten vor...

Trailer: Crimson Peak – Alles was Gothic ist?

Gothic, so wissen auch wir Grufties inzwischen, ist viel älter als Bauhaus. Schon im 18. Jahrhundert benannte man die klassische Schauerliteratur danach. Ein ganze Reihe der sogenannten "Gothic Novels" sind heute Klassiker, sei es Horace Walpoles "Castle of Otranto", Matthew Lewis "The Monk" oder auch "Frankenstein" von Mary Shelley....
das schaurig schoene tagebuch

Mein schaurig schönes Tagebuch – Episode 7: Leben im Kino

Ich liebe Filme. Keine Ahnung, wie viele ich schon gesehen habe, und wie oft ich manche Filme wiederholt angeschaut habe. Es müssen Tausende gewesen sein. Ganz besonders gerne gehe ich dafür ins Kino, vorausgesetzt der Film passt zum Kino. Es gibt sogar Filme, die sind meiner Ansicht nach nur...

Grabgeflüster: Liebe versetzt Särge

Ich bin nicht gut darin, Filme zu beschreiben. Dennoch möchte ich es mal wieder versuchen, denn ich habe gestern "Grabgeflüster" gesehen und kann diese Komödie nur empfehlen. Angeblich habe ich den Film vor einiger Zeit schon einmal gesehen. Aber - wie immer - konnte ich mich nicht dran erinnern...

Aktuelle Projekte