Schlagwort: Mythologie

Super-Blau-Blutmond-Finsternis

Nur alle 150 Jahre: Der Super-Blaue-Blut-Mond am 31. Januar 2018! Werden...

Er kommt, der Super-Blaue-Blut-Mond! Mich wundert es ernsthaft, dass noch niemand vor dem bevorstehenden Weltuntergang gewarnt hat. Bestimmt öffnet sich aber irgendwo ein geheimer Tempel der Maya oder das durch einen Kristall fallende Mondlicht öffnet morgen in Ägypten eine verschollene Grabkammer. Der Grund sind drei äußerst seltene Himmelsereignisse, die...

Trailer: Crimson Peak – Alles was Gothic ist?

Gothic, so wissen auch wir Grufties inzwischen, ist viel älter als Bauhaus. Schon im 18. Jahrhundert benannte man die klassische Schauerliteratur danach. Ein ganze Reihe der sogenannten "Gothic Novels" sind heute Klassiker, sei es Horace Walpoles "Castle of Otranto", Matthew Lewis "The Monk" oder auch "Frankenstein" von Mary Shelley....
Sonnenfinsternis 2008

Drache frisst Sonne – Finsternis in Deutschland

Heute wird Europa von einer partiellen Sonnenfinsternis heimgesucht. Eine totale Sonnenfinsternis wird es nur irgendwo im Norden geben, Enthusiasten reisten schon im Laufe der Woche nach Tórshavn auf die Färöer-Inseln. Die...

Liber Occulti: Die Selbstmordbrücke der Hunde

Liber Occulti III/MMXIV: In Schottland steht eine Brücke, von der schon 50 Hunde in den Tod sprangen. Wählten die Hunde den Freitod? Spürten die Tiere das Jenseits? Den sonnigen Tag im August 2005, an dem Familie Cooper mit ihrem Hund Ben durch die schottische Landschaft spaziert, werden alle nicht so...

Ostara – Göttin des aufsteigenden Lichts

Nach so viel tiefschürfenden Diskussionen ist es Zeit für etwas Aufhellung. Man nennt es Frühlingsanfang, doch das dieser Tag etwas besonderes ist, wusste man schon vor sehr langer Zeit. Auch heute noch huldigen neuzeitliche Hexen und Hexer Ostara, der Göttin des aufsteigenden Lichts. Das Ostarafest aus dem Wicca-Jahreskreis wird vom...
Walpurgisnacht von Ernst Barlach

Walpurgisnacht – Eine kleine Geschichte über Hexen, Bier und Maibäume

Spätestens seit den Hörspielen mit Bibi Blocksberg sind Hexen keine ernst zu nehmende Gefahr für die Menschheit. Schon unseren Eltern vermittelte man mit "Verliebt in eine Hexe" Anfang der 60er Jahre ein ganz anderes Bild der Besenreiterinnen und...

Ohne Worte: Böser Rabe!

Böser Rabe? Erst seit dem Mittelalter gilt der Rabe, der einst Weisheit und Intelligenz symbolisierte, als Unheilbringer. Zu dieser Zeit begrub man erhängte "Verbrecher" nicht, sondern ließ sie einfach liegen. Der Rabe, auf der Suche nach Nahrung,...
Die Steinkreise von Stonehenge

Neulich in Stonehenge: Wintersonnenwende

Stonehenge. So nennen die Briten ihre Steinformationen in der Nähe von Amesbury in Wiltshire, die vor rund 5000 Jahren errichtet wurden, um Bestattungen und religöse oder kultische Handlungen zu zelebrieren. Vermutlich, denn so ganz genau weiß es eigentlich...

Midnight Archive #2: Occult New York (1. Teil)

www.youtube.com/watch?v=N2azUzZOM78 Für diese Sendung schaltet man gerne den Fernseher ein, wenn man dann einen hat. Man braucht aber weder Fernseher noch muss man einschalten, denn diese Filme sind direkt und jederzeit auf dem Computer zu betrachten. Kurz nachdem ich über das

Alles, was das schwarze Herz gerne sieht: The Midnight Archive

Ich war schon sehr neugierig, als auf beim Midnight-Archive eine neue Web-Serie angekündigt wurde, die sich nach eigenen Angaben mit dem exotischen, dem fremden, dem exzentrischen und dem wahrlich Einzigartigen beschäftigt. Die Vorschau prophezeite großartiges:...

Aktuelle Projekte