Schlagwort: Mode

Gathering of Shadow - Screenshot

Modelabel Gothic – Warum die Subkultur von Designern ausgeschlachtet wird

"Gathering of Shadows", so nennt die japanische Modedesignerin Rei Kawakubo die aktuelle Design-Linie für ihr Label Commes des Garçons, das sie jüngst in Paris der staunenden Fachpresse präsentierte. Spätestens als Parma Ham in seiner Funktion als DJ die sphärische Musik von einer Kanzel auf die versammelten...
Punk in Düsseldorf 1981

Punk in Düsseldorf 1981: Leben und warten, das die Bombe fällt

"Punk ist tot." Sie wirkt ein bisschen trotzig, enttäuscht und traurig, die Punkerin aus Düsseldorf, als sie etwa 1981 feststellt, dass Punk von der Industrie aufgegriffen und vermarktet wurde und das elitäre Gefühl, das offenbar für sie darin zu finden war, verloren gegangen zu sein scheint. "Leute, die einem...
Bercerk Street Fashion - Screenshot Tokio Fashion

Die modische Zukunft unserer Subkultur: Harajuku Street Fashion

Tokio ist nicht nur die Hauptstadt Japans, sondern auch einer der interessantesten subkulturellen Schmelztiegel auf diesem Planeten. Rein äußerlich versteht sich. Hier wird alles, was an Mode-Stilen existiert mit japanischen Traditionen und der dortigen Popkultur zur einer Kombination vermischt, die ihres gleichen sucht. Die Stadtteile Harajuku, Shinjuku, Shibuya und...
Spontis Wochenschau

Spontis Wochenschau #08/2013

Ich bin an manchen Tagen so furchtbar Harmoniesüchtig, dass ich sogar von einem Mückenstich aus dem Gleichgewicht gebracht werde. Warum hat sie das gemacht? Ist sie vielleicht sauer auf mich? Ich kann es einfach nicht haben, wenn mich jemand nicht mag. Dann kann ich mich selbst nicht leiden und mein...
Spontis Wochenschau

Spontis Wochenschau #01/2013

Das Land erstarrt in der Kälte-Zange! Das Rheinland ertrinkt im Schnee-Chaos! Wenn man, so wie ich,  jeden Morgen an den Schlagzeilen der Boulevard-Blätter vorbeiläuft, gewinnt man den Eindruck, dass jedes mal, wenn das Wetter nicht den Wünschen und Ansprüchen der breiten Bevölkerung entspricht, gleich die ganze Welt untergeht. Wettermeckern....
Schwarz ist heiss

Mode-Tipps 1987: Schwarz ist heiß! Wave-Klamotten in der Bravo

Spätestens Mitte der 80er Jahre hatte sich der Bekleidungsstil der sogenannten "Gruftis" als festes Zugehörigkeitsmerkmal etabliert. Die Mischung aus Punks und New Wavern, die zu Beginn des Jahrzehnts eher eine lose Mischung aus Anhänger von Gothic-Rock, Wave und Synthie-Pop bildeten, wurde um den typischen "Gothic" erweitert. Menschen mit blass...
Spontis Wochenschau

Spontis Wochenschau #6/2012

Frohe Ostern! Das hört man heute überall. An der Kasse im Supermarkt, beim Telefongespräch, beim Frisör und selbst am türkischen Kiosk. Dabei ist das alles überhaupt nicht fröhlich, glaube ich jedenfalls. Am Karfreitag hat man schließlich einen gewissen Jesus, den Sohn von Maria und Josef, an ein Kreuz genagelt....
Cyberdance - Amphi 2012

Cyber: Nur noch eine Mode?

Ihre Welt ist bunt bis schwarz, ihre Musik laut und schnell. Als Verschmelzung einer Gothic-Attitüde und der technoiden Musikform die man fälschlicherweise als Industrial bezeichnete, entwickelt sich etwas, das zunächst einige Clubs im Ruhrgebiet eroberte und schließlich auf...

Nietengürtel oder eine Niete als Gürtel

Die Grundausstattung für jeden Anhänger der schwarzen Szene sind Nietengürtel in allen möglichen Variationen. Sei es Killernieten, Pyramidennieten, Spikenieten, Spitznieten und Säbelnieten . Wohlmöglich könnte man diese Liste noch weiter fortsetzen das Angebot scheint unerschöpflich. Woher diese Gürtel nun...

Ein Winklepicker ist keine Angelrute

Was in den frühern 80ern zur Grundausstattung gehörte, ist heute leider etwas in Vergessenheit geraten. Ein Winklepicker (oder auch Pikes oder Pickers genannt) ist ein langer klassischer Halbschuh, der vorne spitz zuläuft. In den frühen 60ern entstanden erlebte er...

Aktuelle Projekte