Schlagwort: Hexen

Fest des strahlenden Feuers

Beltane – Fest des strahlenden Feuers

Heute feiert man das keltische Fest Beltane. Nach Imbolc und Ostara ist es das letzte und wichtigste Fest naturreligiöser Glaubensgemeinschaften. Es ist das Fest der Fruchtbarkeit und markiert den Übergang in die...

Kämpfer für die Unschuld der Hexen – Hartmut Hegler

Erst gestern feierten die Hexen auf dem Blocksberg ihre "Walpurgisnacht". Vor rund 400 Jahren war das aber auch schon der einzige Grund ausgelassen zu sein, denn während des dreißigjährigen Krieges (1618-1648) mussten die Hexen fast täglich darum bangen vor Gericht gezerrt und zum Tode verurteilt zu werden. Hungersnot, Seuchen und...
Spontis Wochenschau

Spontis Wochenschau #10/2012

Spanien ist Europameister. Kein kollektiver Torjubel aus deutschen Wohnzimmern, in der Pizzeria gegenüber herrscht betretenes Schweigen, während die Pizza im Ofen verbrennt. Einsame spanisch betätigte Autohupen durchbrechen die Stille der einsetzenden Dunkelheit. Seit die Deutschen ausgeschieden sind, sind auch plötzlich Millionen Deutschlandfahnen verschwunden. Vielleicht auch nur vorübergehend, denn...

Katharina Henot und die Band Molybdän

Vor 385 Jahren wurde die als Hexe beschuldigte Katharina Henot in Köln Melaten verbrannt. Die bekannte und angesehene Postmeisterin aus Köln wurde von einer Nonne der Hexerei bezichtigt. Die Gerüchte um die Patrizierwitwe verbreiteten sich schnell und trotz zahlreicher Verteidigungsschriften veranlasste der Rat der Stadt Köln ihre Inhaftierung. Katharina Henot wurde...
Spontis Wochenschau

Spontis Wochenschau #4/2012

Zählen will gelernt sein. Nachdem ich mit der Nummerierung der letzten Wochenschau völlig daneben lag (danke an Rosa Chalybeia für die Information), habe ich diesen Beitrag pflichtbewusst kontrolliert, durchgezählt und protokolliert. Und das schon bei 4! Das Jahr fängt ja gut an. Ganz ähnlich ergeht es dem Resümee für...

Gothic Friday Juli – Resümee

„Recherchiert die Bedeutungen der Zeichen, die ihr tragt, findet heraus woher sie kommen und schreibt, was IHR damit zum Ausdruck bringen wollt.“ Symbole, Zeichen, Sinnbilder – eng verbunden sind sie mit der schwarzen Szene und so persönlich und...
Die Steinkreise von Stonehenge

Der längste Tag des Jahres: Mittsommer

Wenn man aus dem Fenster schaut, glaubt man nicht an den Einzug des Sommers. Dabei sind wir - rein astronomisch gesehen - schon auf seinem Höhepunkt. Der 21. Juni ist der längste Tag und folglich die kürzeste Nacht...
Hans Baldung (gen. Grien) Gemälde von Hexen 1508

Die Flugsalben der Hexen

Während der Zeit der Hexenverfolgungen galt ein besonderer Augenmerk den sogenannten Flugsalben der Hexen. Dieser Glaube an die Möglichkeit nächtlicher Luftfahrten ist ein uralter Aberglaube vieler Völker: Wodans Heer brauste in den Rauchnächten über die Felder;  Diana, Hera oder Herodias inszenierten nächtliche Ausfahrten durch die Lüfte, usw. Was beinhalteten/bewirkten denn nun diese...
Gardner's_Book_of_Shadows_front (2)

Wicca: Moderne Hexen und Hexer des 21. Jahrhunderts

Spontis ist nicht gerade der Quell neureligiöser Bewegungen oder neu ins Leben gerufener Natur- und Mysterienreligion, da liegt es nahe, sich professionelle Hilfe zu holen. Daher habe ich Rosa Chalybeia gebeten, einen passenden Beitrag für die Reihe "Subkulturen" zu verfassen und war mehr als glücklich,...
Bravo 1987

10.000 Hexen in Deutschland: Hexenhorror und Schwarze Messen (1987)

Der April steht bei Spontis ganz im Zeichen der Hexen, 1775 wurde in Deutschland die letzte Hexe verurteilt, die nur knapp ihrem tödlichen Schicksal entkommen ist. 200 Jahre später ist nicht mehr viel geblieben von dem Mythos...

Aktuelle Projekte