Brennpunkt

Schwarze Presse – Sex sells

Wenn man sich so die deutsche Zeitschriftenlandschaft schwarzer Magazine anschaut, würde so manches Cover neben einer aktuellen Ausgabe des Playboy oder der FHM gar...

Ist Unpolitisch Synonym für Gleichgültigkeit?

Das der Großteil der Szene unpolitisch ist, sollte spätestens seit diversere Publikationen bekannt sein. Gothics sind ein introvertiertes und ruhiges Völkchen, das offenbar nur...

Kommentare

Die meisten Kommentare in dieser Kategorie

Gothic – Wir sind eine Szene ohne Ziel und ohne Richtung

Manchmal tauchen Fragen, die man sich schon öfter gestellt und dann wieder verdrängt hat, auf Umwegen wieder auf. Heute sah ich ein junges Gothic-Paar...

Kommentar: Wann hat Gothic eigentlich sein Herz verloren?

Es ist schon etwas Besonderes, wenn sich Szene-Künstler erheben, um über die Szene zu schreiben. Der Blick von den Bühnen der Republik ermöglich häufig...

Cyber: Nur noch eine Mode?

Ihre Welt ist bunt bis schwarz, ihre Musik laut und schnell. Als Verschmelzung einer Gothic-Attitüde und der technoiden Musikform die man fälschlicherweise als Industrial...

6 Gründe, warum auch Gothics wählen gehen sollten

Heute ist Wahltag. 61, irgendwas Millionen Deutsche dürfen heute wählen gehen. Mein Freund Guido nicht, er musste ja unbedingt Italiener bleiben. Auch Gothics dürfen...

Es muss richtig schön glänzen – Quo Vadis, WGT?

Als ich den großen Umschlag aufriss, den ich kürzlich in meinem Briefkasten fand, war ich neugierig. Ein freundlicher Leser hatte mir eine Ausgabe der...

Clubsterben: Vom Tod der Clubs und der Suche nach ihren Mördern

Es vergeht kein Monat ohne Hiobsbotschaft. Irgendwo meldet ein Club Insolvenz an, eine engagierte Party-Reihe wird nicht mehr fortgesetzt und reihenweise Discothekenbetreiber und Konzertveranstalter schmeißen die...

Umstrittene Riefenstahl Ästhetik auf der WGT Karte 2010?

Eigentlich hatte man gehofft, das sich die Veranstalter des WGT nach der Diskussion um das Symbol der schwarzen Sonne auf der Obsorgekarte zum WGT...