Spontis Family Treffen 2012 auf dem 21. WGT in Leipzig

Die Karten sind bestellt, die ersten Bands stehen auf einer sicherlich viel zu langen Wunschliste. Die Übersicht der bestätigten Künstler gehört zu einer der meist besuchten Seiten dieser Tage und der Stadtplan von Leipzig ist längst in der Favoriten-Liste. Das Wave-Gotik-Treffen 2012 in Leipzig rückt mit großen Schritten näher. Viele erinnern sich noch an das Spontis-Family-Treffen im letzten Jahr, bei dem ich bereits ankündigte, eine Wiederholung anzustreben.

Nun ist es soweit, hiermit kündige ich volle Vorfreude, Neugier und Spannung das Spontis-Family-Treffen 2012 auf dem 21. WGT in Leipzig an. Wieder sind alle Besucher, Kommentatoren, Sympathisanten, Kritiker und Freunde dieses Blogs dazu eingeladen, sich am Sonntag, den 27. Mai 2012 um 16:00 zu einem zwanglosen Treffen im Park hinter der Moritzbastei in Leipzig einzufinden. Es würde uns sehr freuen, wenn auch dieses Jahr wieder überraschende Besucher ohne Vorankündigung kommen, denn jeder ist eingeladen, die Menschen kennenzulernen, die sich hier oder auf ihren eigenen Blogs herumtreiben. Wir sind offen, fröhlich und überhaupt nicht elitär, haben kaum Berührungsängste und sind für einen netten Plausch immer zu haben.

Für mich persönlich gehörte das Treffen zu den persönlich intensivsten Erlebnissen auf dem letzten WGT, es ist faszinierend, die Leute in “Echt” zu erleben, die man bisher nur als Kommentator, Autor oder Mitblogger kannte. Es ist wunderschön, wenn völlig unbekannte und “stille” Leser die Möglichkeit nutzen, zum gelesenen ein reelles Bild des Autors zu machen.

Es gibt keinerlei Verpflichtungen, kostet keinen Eintritt und auch das Festivalbändchen ist nicht notwendig. Wer kommt der kommt, jeder ist willkommen. Im letzten Jahr haben wir rund 2 Stunden zusammen gesessen, bevor die ersten Termine die Besucher wegzogen. Einige von uns haben sich nachher noch in der Moritzbastei zusammengefunden und dort noch weitergeplauscht. Mit dem ein oder andere konnte ich auch noch während der restlichen Zeit einige spontane Begegnungen nutzen, begonnen Gespräche zu vertiefen, oder gemeinsam eine der zahlreichen Veranstaltungen zu besuchen.

Was wird geboten?

  • Nette Grufties aus ganz Deutschland
  • Ein kostenloser obligatorischer Button zum Spontis-Family-Treffen 2012
  • Eine kleine Informationsbroschüre zu Spontis.de (lasst euch überraschen!)
  • Die unbezahlbare Möglichkeit die Menschen zu sehen, die man nur durch ihre Worte als Kommentator, Autor oder Mitblogger kennt :-)
  • Vielleicht gibt es auch wieder billige Kekse und trockenes Gebäck

Was muss Du mitbringen?

  • Eine Decke oder Sitzunterlage
  • Eigene Verpflegung (Getränke sind bei warmen Wetter unverzichtbar)
  • Unvoreingenommenheit und Neugier

Um einen Überblick zu verschaffen und die Möglichkeiten der Vernetzung auszureizen, bitte ich jeden potentiellen Besucher, der weiß, dass er sich das nicht entgehen lassen möchte, einen kurzen Kommentar zu hinterlassen und/oder sich bei Facebook der eingetragenen Veranstaltung anzuschließen.

Rund um die Bas­tei gibt es zahl­rei­che Cafés und Knei­pen, die man sicher­lich zur Not auf­su­chen könnte, außer­dem kann man sich hier noch mit hei­ßem Kaf­fee oder gekühl­ten Geträn­ken ein­de­cken. Direkt in der Nähe hält auch die Tram, die Haltestelle heißt “Wilhem-Leuschner-Platz” (siehe Karte) Ergän­zun­gen, Hin­weise und Ände­run­gen wer­den in die­sem Arti­kel aktua­li­siert, schaut also öfter mal rein!

Natürlich hoffen wir, dass uns auch dieses Jahr wieder das Wetter gnädig ist, sollte es aber trotzdem vorkommen, dass es in Strömen regnet, so findet das Treffen ganz spontan in einem der um den Park verfügbaren Lokalitäten statt, oder am nächsten Tag, falls sich absehen lässt, dass die Wetterlage Besserung verspricht. Ich kann euch anbieten, euch kurzfristig zu benachrichtigen, insofern ihr mir eure Mobiltelefon-Nummer via E-Mail mitteilt.

Robert Forst
Wizard of Goth – sanft, diplomatisch, optimistisch! Der perfekte Moderator. Außerdem großer “Depeche Mode”-Fan und überzeugter Pikes-Träger. Beschäftigt sich eigentlich mit allen Facetten der schwarzen Szene, mögen sie auch noch so absurd erscheinen. Er interessiert sich für allen Formen von Jugend- und Subkultur. Heiße Eisen sind seine Leidenschaft und als Ideen-Finder hat er immer neue Sachen im Kopf.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Noch nie einen Kommentar abgegeben? Noch Fragen zu den Funktionen unseres Kommentar-Bereichs? In den Kommentar FAQs haben wir bereits einige hilfreiche Anleitungen. Schaut mal rein!

Kommentare abonnieren?
Benachrichtigung
guest
18 Kommentare
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Schatten
Schatten (@guest_19097)
Vor 8 Jahre

Also ich komm, wenn ichs zum WGT schaffe :)

shan_dark
shan_dark (@guest_19104)
Vor 8 Jahre

Juhu, billige Kekse und trockenes Gebäck sind ein echter Anreiz ;-)!

NorthernNephilim
NorthernNephilim (@guest_19114)
Vor 8 Jahre

Wenn mir der Spielplan keinen Strich durch die Rechnung macht und “so früh am morgen” schon ne verdammt wichtige Band spielt wäre ich dabei.

Freue ich aber wieder auf meine Heimatstadt :)

tobikult
tobikult (@tobikult)
Vor 8 Jahre

Ich hatte schon Sorge, die Einladung kommt nicht! Wir kommen mit Kind und Kegel.
tobikult, parasita und merlin

Epitaph
Epitaph (@guest_19137)
Vor 8 Jahre

Da Sonntag traditionsgemäß der Schwerpunkt in der Agra auf Goth Rock liegt und einige “halbgroße” Bands angekündigt sind (House of Usher, Vendemmian, Rhombus) kommt es auf den Plan an, wie lange ich bleiben kann, aber hinkommen werde ich mit Sicherheit:)

ASRianerin
ASRianerin (@guest_19139)
Vor 8 Jahre

*im Dreieck Pentagramm hüpf*
Das wird knorke, knorke, knorke, knorke.

Wir sollten bei Gelegenheit ein obligatorisches Schuhwerkbild machen. Mal schauen, wie viele Pikes wir zusammen bekommen.
:D

Ich hoffe auch, dass sich das WGT-Programm nach uns richtet, damit wir uns alle sehen können *g*

Rosa Chalybeia
Rosa Chalybeia (@rosa-chalybeia)
Vor 8 Jahre

Natürlich bin ich auch wieder dabei :)

Karnstein
Karnstein (@karnstein)
Vor 8 Jahre

Also so lange ihr nicht wieder einen unschuldigen, unbeteiligten Erpel bestechen könnt für mich zu posieren werde ich es auch dieses Jahr leider nicht schaffen – aber ich überlege mittlerweile wieder ernsthaft allein schon wegen sowas doch mal wieder zum WGT zu kommen… :)

Ein Schuhwerk-Photo wäre genial :) Und generell würde gerade auch ich als Zuhausegebliebener mich sehr über reichhaltiges Bildmaterial freuen, aber ich denke darum muss ich nicht explizit bitten? ^^

Schatten
Schatten (@guest_19273)
Vor 8 Jahre

“Und Karnstein, kommst du dieses Jahr zum WGT?”, fragt die versammelte Spontis-Familie.
Sprach der Erpel: “Nimmermehr!”

;D

Bezüglich des Goth-Rock lastigen Sonntags, wie wäre es denn das Programm abzuwarten und dann festzulegen wann wo wie?

NorthernNephilim
NorthernNephilim (@guest_19277)
Vor 8 Jahre

Soweit ich in Erfahrung bringen konnten spielen die ganzen UK Bands wie Vendemmian am Sonntag im Felsenkeller. Da das WGT Programm aber sich gerne ändert und die Angabe nicht offiziell ist – ohne Gewähr.

Grabesmond
Grabesmond (@guest_19308)
Vor 8 Jahre

Ich bin auch mit von der Partie :D und so wies bisher ausschaut, wird mir hoffentlich am Sonntag nix in die Quere kommen

fitzallan
fitzallan (@guest_19317)
Vor 8 Jahre

Der Termin ist vorgemerkt, ich vertrete dann beim Treffen die Fraktion der stillen, regelmäßigen Mitleser :)

Lucretia
Lucretia (@marion)
Vor 8 Jahre

Falls ich es zum WGT schaffe würde ich fitzallan und die MitleserInnen Fraktion unterstützen.

Vincent
Vincent (@guest_19525)
Vor 8 Jahre

Ich bin dann auch bei bei der Mitleser Fraktion dabei wird bestimmt lustig :D

eztaKezrawhcs
eztaKezrawhcs (@sabrina)
Admin
Vor 8 Jahre

Auch mich kannst du dazu zählen. Ich freue mich riesig darauf und bin schon ganz gespannt auf euch. :)

Da es zudem mein erstes WGT ist, bin ich
ganz neugierig auf eure Erfahrungsberichte und Tipps zum Treffen.
Ein paar Gedankengänge und persönliche Vorbereitungen könnt ihr gerne in meinem Blog-Beitrag nachlesen. Vielleicht findet der ein oder andere von euch ja auch noch interessante Verlinkungen darin.

Marcus
Marcus (@guest_20744)
Vor 8 Jahre

Da werde ich wohl Prioritäten setzen und den Auftritt der „Dark Shadows“ am Sonntag aus meiner kleinen WGT-Wunschliste streichen müssen, um auch in diesem Jahr ein paar angenehme Stunden mit äußerst sympathischen Gesprächspartnern zu verbringen…

NorthernNephilim
NorthernNephilim (@guest_21213)
Vor 8 Jahre

Ok hab schon so grob meinen Spielplan zusammengestellt, da schauts am Sonntag doch gut aus bei euch vorbeizuschauen.

Aktuelle Diskussion

Projekte

Friedhöfe

Umfangreiche Galerien historischer Ruhestätten aus aller Welt

Dunkeltanz

Schwarze Clubs und Gothic-Partys nach Postleirzahlen sortiert

Gothic Friday

Leser schrieben 2011 und 2016 in jedem Monat zu einem anderen Thema

18
0
Auch eine Meinung? Her damit!x
()
x