Spontis Family Treffen 2014 auf dem 23. WGT in Leipzig

4. Spontis Family TreffenSeit einer geschlagenen Stunde wühle ich mich durch die Bilder der letzten drei Spontis-Treffen. Eigentlich wollte ich nur ein symbolträchtiges Bild ausgraben, um den Beitrag ein wenig zu würzen, doch die eigenen Erinnerungen übermannen den rationalen Produktionsprozess. Faszinierend, wie sich die Gast-Autoren, Kommentatoren und Leser im Laufe der Zeit verändern. Einige sind wieder im Nebel der Dunkelheit verschwunden, viele andere sind hinzugekommen. Doch bevor ich nun wieder anfange zu sinnieren, kommen wir zunächst zur offiziellen Ankündigung.

Voller Vorfreude, Neugier und Spannung kündige ich das 4. Spontis-Family-Treffen auf dem 23. WGT in Leipzig an. Auch dieses mal sind alle Besucher, Kommentatoren, Sympathisanten, Kritiker und Freunde dieses Blogs dazu eingeladen, sich am Montag, den 9. Juni 2014 ab 14:00 zum immer noch zwanglosen Treffen im Park hinter der Moritzbastei in Leipzig einzufinden. Wir freuen uns über jeden unangekündigten und angekündigten Menschen, denn jeder ist dazu eingeladen, die Leute hinter den Kommentaren und Artikeln kennenzulernen.

Es gibt keinerlei Verpflichtungen, es kostet keinen Eintritt und ein Festivalbändchen ist auch nicht notwendig. Ganz bewusst haben wir diesmal für den Montag entschieden, weil die Vergangenheit gezeigt hat, dass Samstag und Sonntag die anstrengendsten Tage des Treffens sind und viele Menschen nicht die Zeit haben, die sie sich wünschen würden. Der Montag ist traditionell der „Ruhetag“, an dem man das WGT ein wenig ruhiger angehen lässt und ausspannt von einem anstrengenden Wochenende. Auch ganz bewusst ist die Uhrzeit gewählt, ab 14:00 werden sich Orphi und der Wizard auf der Wiese befinden. Auf Facebook gibt es schon eine entsprechende Veranstaltung, bei der Ihr eure Teilnahme virtuell eintragen könnt. Eine Anmeldung ist aber NICHT zwingend erforderlich.

Karte Family Treffen
Wegbeschreibung zum Spontis-Treffen hinter der Moritzbastei. Zum vergrößern einfach anklicken.

Was wird geboten?

  • Grufties aus ganz Deutschland, die zwischen Melancholie und Heiterkeit schweben
  • Der kostenlose und obligatorische Button zum Spontis-Family-Treffen 2014 (dieses Jahr gestaltet von Kommentatorin Katrin, vielen Dank!)
  • Das mittlerweile legendäre, streng limitierte und höchst informative Spontis-Magazin 2014
  • Die unbezahlbare Möglichkeit, Kontakte aus dem virtuellen ins echte Leben zu transportieren
  • Kekse, weil wir auf der dunklen Seite immer Keksen haben sollten

Was musst Du mitbringen?

  • Eine Decke oder Sitzunterlage
  • Verpflegung in Form von Getränken
  • Unvoreingenommenheit und Neugier

Und sonst so? Wie wäre es diesmal mit einem kleinen Rahmenprogramm? Viele von Euch sind kreativ und schöpferisch tätig, einige haben bereits eigene Ausstellungen im Rahmen des WGT präsentieren dürfen. Andere sind Autoren, Schriftsteller, Künstler, Schneider, Bildhauer oder auch Musiker. Bringt eure Leidenschaft mit! Schamloses werben in eigener Sache ist erlaubt, eure Ideen zu einem Rahmenprogramm werden mit offenen Armen (Ohren, Augen) entgegengenommen. Vielleicht möchte der eine oder andere ja etwas vorlesen, etwas darstellen oder präsentieren. Wir würden uns freuen.

Wegbeschreibung für Erstbesucher. Das Treffen findet im kleinen Park hinter der Moritzbastei (auf der Karte rechts oben) statt, also direkt im Zentrum von Leipzig. Von der Innenstadt kommend lasst ihr die Moritzbastei links liegen bis ihr an der Kreuzung Schillerstraße/Universitätsstraße steht, hier könnt ihr den Park bereits sehen. Ihr geht ein Stück links und folgt dem ersten Weg durch den Park (die Moritzbastei liegt in eurem Rücken). Habt ihr die Gabelung erreicht, solltet ihr einen großen Baum sehen unter dem ein paar Menschen rumstehen oder rumsitzen. Das sollten wir sein. Von der Haltestelle der Tram (auf dem Bild der linke Startpunkt) ist es ebenso leicht. Nehmt einfach die Linie 11 von der Agra oder vom Hauptbahnhof aus und merkt euch die Haltestelle „Wilhelm-Leuschner-Platz“. Ihr überquert die Ampel am Ende der Haltestelle (bei Grün) und folgt dem kleinen Weg in den Park um dann gleich rechts über die Wiese zu laufen und unter dem großen Baum die netten Menschen zu treffen.

Hinweise: Natürlich ist auch dieses Jahr möglich, dass sich noch etwas kurzfristig ändert. Bitte haltet Euch hier auf dem Laufenden, der Termin im Artikel bleibt immer aktuell. Uns ist bewusst, dass wir es nicht jedem recht machen können und garantiert mit der Terminplanung (wenn dann irgendwann mal der Programmplan des WGT erscheint) kollidiert.  Außerdem möchte ich auf zwei Termine hinweisen, die sich als Spontis-Family-Treffpunkte bereits etabliert haben. So trifft man sich im Rahmen der „Blauen Stunde“ am WGT-Donnerstag zur dunkelromantischen Eröffnungstanznacht auf der Wiese am Parkschlösschen. (21.00 Uhr) – Ebenfalls empfehlenswert ist die romantische Abschlussnacht am WGT-Montag (22.00 Uhr)

Ähnliche Artikel

Kommentare

Kommentare abonnieren?
Benachrichtigung
guest
11 Kommentare
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Janina
Janina (@guest_49647)
Vor 8 Jahre

Grufties aus ganz Deutschland

Mööööp – je nach Programm (wenn grade dann ein Konzert beginnt, das wir sehen wollen, wird das wahrscheinlich den Vorrang bekommen – sorry!) sind dann auch welche aus Kasachstan/Spanien bzw. angereist aus China dabei! ;-P

Gruftfrosch
Gruftfrosch (@guest_49648)
Vor 8 Jahre

Bin nur ein langweiliger Neuling, was das Treffen angeht. Nicht besonders kreativ. Man ey, da krieg ich gleich wieder Komplexe ^^. Würde dennoch gerne mal bei euch vorbeischauen, so es sich ergibt.

Ian von Nierenstein
Ian von Nierenstein (@guest_49649)
Vor 8 Jahre

So langweilig ist der Gruftfrosch nu au wieder net :)

Gruftfrosch
Gruftfrosch (@guest_49652)
Vor 8 Jahre

;) Danke für diese Fürsprache, Ian

Grabesmond
Grabesmond (@guest_49656)
Vor 8 Jahre

Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum das Treffen am Montag stattfinden soll? :(
Was soll das denn?
Falls der Grund dafür Bandüberschneidungen am Sonntag sind; es lässt sich nie vermeiden, dass einige Leute entweder früher gehen oder wie Shan letztes Jahr, gar nicht kommen. Aber haben wir das bisher nicht immer verkraftet und dennoch das Treffen am Sonntag organisiert?

parasita
parasita (@guest_49659)
Vor 8 Jahre

Hach, was wäre ich gern dabei. Esst einen Keks für mich mit, bitte. :-)

Grabesmond
Grabesmond (@guest_49660)
Vor 8 Jahre

Am Montag spielen auch noch Bands :P naja, mal sehen ob ich dieses Jahr mit von der Partie sein werde

black bat
black bat (@guest_49693)
Vor 8 Jahre

Wenn es recht ist, werde ich versuchen auch vorbei zu kommen, da ich das eine schöne Sache finde! Da es jedoch mein erstes WGT ist, hoffe ich vor lauter Reizüberflutung der Tage davor nicht schon völlig erschöpft zu sein. ;)Auch wenn ich hier noch nicht ganz so viel beigetragen habe, bin ich doch eine eifrige Mitleserin und gespannt und voller Vorfreude nette Menschen kennen lernen zu dürfen! :)

Spontis-Magazin 2022

Jetzt bei der Finanzierung mithelfen und ein Exemplar sichern!

Aktuelle Diskussion

Projekte

Friedhöfe

Umfangreiche Galerien historischer Ruhestätten aus aller Welt

Dunkeltanz

Schwarze Clubs und Gothic-Partys nach Postleitzahlen sortiert

Gothic Friday

Leser schrieben 2011 und 2016 in jedem Monat zu einem anderen Thema