Gothic Friday Juli – Symbol und Sinnbild

Fledermäuse, Kreuze, Pentagramme, Runen, Ankhs, Skulls& Bones, Schlangen… Okkulte, mystische oder religiöse  Symbole waren immer schon ein wichtiger Bestandteil der Gothic-Szene. Das Tragen dieser Zeichen kann das sprichwörtliche Spiel mit dem Feuer sein. Symbole habe oft mehrere, unterschiedliche Bedeutungen und meist möchte der Träger damit nur eine Facette ihrer Hintergründe ausdrücken. Oder sie werden auch nur aus modischem Interesse als Accessoire oder Körperschmuck angesehen. Dabei wird oft eine Sichtweise oder eine Weltanschauung  in Form eines Schmuck- oder Kleidungstücks nach außen getragen, die mitunter auch rein dem Protest oder der Provokation dient.

Wieder andere sind sich der Bedeutung der getragenen Symbole vielleicht gar nicht bewusst? Denn auch eure Kleidung steckt voller Sinnbilder und ist oft mit typischen Zeichen oder Verzierungen  angereichert. Einige von euch haben sogar ein aussagekräftiges Symbol als Tätowierung auf ihrem Körper und verbinden damit meist mehr, als man zunächst vermuten mag.

Der Gothic Friday geht wieder in die Tiefe und möchte im Juli von euch wissen, welche Symbole ihr warum verwendet und welche Bedeutung sie für euch haben.Ein Wort oder ein Bild ist symbolisch, wenn es mehr enthält, als man auf den ersten Blick erkennen kann…1

Recherchiert die Bedeutungen der Zeichen, die ihr tragt, findet heraus woher sie kommen und schreibt, was IHR damit zum Ausdruck bringen wollt. Trägst du das Pentagramm auf deinem Arm, weil du dem Teufel huldigst? Was bringt ihr mit der Rune um euren Hals zum Ausdruck? Hängst du das Kreuz absichtlich falsch herum? Das Auge des Horus auf deiner Schulter, das Ankh um deinen Hals, der Totenkopf auf dem Ring, der keltische Lebensbaum als Gürtelschnalle – warum? Willst du dein Umfeld zum nachdenken provozieren? Gibt es für Dich eine Art „Gruftie-Symbolik“?

Dein Beitrag zum Gothic Friday sollte bis spätestens zum 22. Juli auf deinem eigenen Blog oder via E-Mail bei einem der Unterstützer-Blogs veröffentlicht sein. Ein Link im Text auf diesen Einleitungsartikel hier (Trackback) oder ein Link zu eurem Beitrag als Kommentar ermöglichen euch die Teilnahme an der Verlosung.

Ein halbes Jahr – Ankündigung zur Verlosung

6 Monate sind vergangen, 6 mal hat der Gothic Friday bereits stattgefunden und ihr wart jeden Monat mit superinteressanten Beiträgen dabei! Dafür schon mal ein riesiges DANKE vorab! Im Juli wird es Zeit für die versprochene halbjährliche Verlosung, die vielleicht der ein oder andere von euch kaum noch erwarten kann. Ein paar Tage müsst ihr euch jedoch noch gedulden, denn zur Feier eines halben Jahres haben wir Initiatoren (Shan Dark und Robert) uns für euch etwas ganz Besonderes überlegt. Ihr dürft gespannt sein – wir sind es auch.

Bitte beachtet, das jetzt wieder alles von vorn beginnt, d.h. im Juli startet jeder Teilnehmer mit neuen Chancen (jeder Beitrag zum Gothic Friday = 1 Los) und kann der Verlosung bis zum Jahresende entgegen fiebern. In den nächsten Tagen wird die Übersicht noch entsprechend aktualisiert, da dort das angekündigte 3. Gewinnpaket, das wir unter allen Teilnehmern des 1. Halbjahres verlosen, noch nicht mit aufgeführt ist.

Einzelnachweise

  1. Nach C.G. Jung, Psychologe aus dem Buch „Zeichen und Symbole“ von Marion Zerbst und Werner Waldmann, Köln 2006[]
Robert Forst
Wizard of Goth – sanft, diplomatisch, optimistisch! Der perfekte Moderator. Außerdem großer “Depeche Mode”-Fan und überzeugter Pikes-Träger. Beschäftigt sich eigentlich mit allen Facetten der schwarzen Szene, mögen sie auch noch so absurd erscheinen. Er interessiert sich für allen Formen von Jugend- und Subkultur. Heiße Eisen sind seine Leidenschaft und als Ideen-Finder hat er immer neue Sachen im Kopf.
Ähnliche Artikel

Kommentare

Kommentare abonnieren?
Benachrichtigung
guest
23 Kommentare
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Karnstein
Karnstein (@karnstein)
Vor 10 Jahre

Ooooha, na wenn das mal nicht ein Thema für mich ist… *weit aushol*
Aber ich versuche mich zu bremsen :)

Aber ist es auch schon wieder so weit und die Halbzeit ist erreicht? Gibt’s ja garnicht… die Verlosung habe ich schon fast vergessen, ehrlich gesagt, ich denke die Aussicht auf einen Preis steht hier auch für niemanden im Vordergrund, sondern einfach die Teilnahme an eurem tollen Projekt, für das ich mich an dieser Stelle nochmal in aller Form bedanken möchte :)
Freue mich schon auf das nächste halbe Jahr!

Kiri
Kiri (@guest_15666)
Vor 10 Jahre

Tolles Thema :) Da fällt mir direkt einiges zu ein ^.^

stoffel
stoffel (@stoffel)
Vor 10 Jahre

Ich kann Karnstein nur zustimmen … vielen Dank für dieses tolle Projekt, Euer Engagement, die wahnsinnig interessanten Beiträge und die Zeit vergeht viel zu schnell *schnöf*.

tobikult
tobikult (@tobikult)
Vor 10 Jahre

Ich wetze auch schon gedanklich die Messer!

stoffel
stoffel (@stoffel)
Vor 10 Jahre

Ich habe fertig :) … ein sehr schönes Thema, bei dem ich dieses Mal zwar auch in die Tiefe gehen musste/wollte, jedoch viel es mir relativ leicht … es flutschte sozusagen :)

Schatten
Schatten (@guest_15677)
Vor 10 Jahre

Symbole klingt gut, da hab ich doch einiges anzubieten ;D

Mophelia
Mophelia (@guest_15690)
Vor 10 Jahre

Ui, ich glaube, da werde ich vielleicht auch was abliefern…also vielleicht. ;D

Simone
Simone (@guest_15712)
Vor 10 Jahre

Huuuuuuch!!! Ich hab voll verpennt dass ja schon Juli ist!!! *rotier* *denk* *überleg*

stoffel
stoffel (@stoffel)
Vor 10 Jahre

 Robert Forst … Danke Dir :)
*smile* Wieso kam mir ein ähnlicher Gedanke?

Guldhan
Guldhan (@guldhan)
Vor 10 Jahre

Von Technik und Christentum. Fantasie und Geschichte:

http://blog.opus-mentis.de/2625-gothic-friday-juli-symbol-und-sinnbild

Rosa Chalybeia
Rosa Chalybeia (@rosa-chalybeia)
Vor 10 Jahre

Für Bilder bin ich zugegeben zu faul gewesen – ich hoffe derText ist dennoch lesenswert :) :

https://aristidessteele.wordpress.com/2011/07/10/gothic-friday-juli-symbol-und-sinnbild/

tobikult
tobikult (@tobikult)
Vor 10 Jahre

Flalls mein Text zu oberflächlich sein sollte: Lest den Beitrag von Rosa und schaut Euch bei mir Bildchen an :-))
https://werturteilsfrei.wordpress.com/2011/07/10/gothic-friday-im-juli/

shan_dark
shan_dark (@guest_15759)
Vor 10 Jahre
Melle Noire
Melle Noire (@guest_15803)
Vor 10 Jahre

Habe fertig. ;)

Dunkle Grüße ;)
Melle ^v^

Simone
Simone (@guest_15810)
Vor 10 Jahre

Ich glaube diesen Monat bin ich völlig überfordert… wenn mir nicht bis Ende der Woche was dazu einfällt bin ich raus für Juli! :(

schmetterding
schmetterding (@guest_15823)
Vor 10 Jahre

http://traumverliebt.de/2011/07/21/gothic-friday-juli-symbol-und-sinnbild/

Kein Zeit, keine Zeit, keine Zeit. Nur die Hälfte der Fotos sind was geworden >.<

Karnstein
Karnstein (@karnstein)
Vor 10 Jahre

Auf den letzten Drücker habe ich mich auch noch für eine Veröffentlichung entschieden. Fertig ist der Text schon zwei Tage nach Aufgabenstellung gewesen, aber ich habe die ganze Zeit gehofft noch eine Möglichkeit zu finden meine symbolreiche Schmucksammlung zu photographien.
Habe keine gefunden, aber ich denke es kommt auch so alles rüber:

https://www.spontis.de/schwarze-szene/gothic-friday/symbole-und-sinnbilder-karnstein/

Maehnenwolf
Maehnenwolf (@guest_15834)
Vor 10 Jahre

Und ich hinke mal wieder hinterher… :(

https://maehnenwolf.livejournal.com/33823.html

nrsss
nrsss (@guest_15842)
Vor 10 Jahre

Im letzten Nachtdienst angefangen udn jetzt fertig. Bin ich dieses Mal das Schlusslicht? ;)

https://nrsss.wordpress.com/2011/07/22/gothicfriday-juli/

Schatten
Schatten (@guest_15844)
Vor 10 Jahre

https://schattenseitedeslebens.wordpress.com/2011/07/22/gothic-friday-juli-symbol-und-sinnbild/
Hier ist mein Beitrag, wie so oft verspätet, aber immerhin mit Bildern ;D
Und aus irgendeinem Grund zeigt der den Link in Zeile 1 nicht an.

Aktuelle Diskussion

Projekte

Friedhöfe

Umfangreiche Galerien historischer Ruhestätten aus aller Welt

Dunkeltanz

Schwarze Clubs und Gothic-Partys nach Postleitzahlen sortiert

Gothic Friday

Leser schrieben 2011 und 2016 in jedem Monat zu einem anderen Thema

23
0
Auch eine Meinung? Her damit!x
()
x