Spontis Magazin 2021 – Demnächst in Deinem Briefkasten! Zufrieden?

Weil die Post ungewöhnlich schnell geworden zu sein scheint, halten einige Interessenten an unserem Spontis Magazin die fertige Ausgabe bereits in den Händen. Denn tatsächlich ist alles angekommen, was ich zum Versand benötigte. Adressaufkleber, Briefmarken, Umschläge, Klebeband. Auch Excel und Word habe ich nun endlich besiegt, meine angelegte Liste auf entsprechende Aufkleber zu drucken. Also ehrlich, wer beruflich mit diesen beiden Programmen umgehen muss, darf sich meiner Bewunderung gewiss sein.

Aktuell bringe ich täglich fertige Umschläge zur Post, was sich auch noch ein paar Tage hinziehen wird, denn mittlerweile reden wir von fast 190 Bestellern! Es wird sich also noch bis nächste Woche hinziehen, bis alle deutschen Empfänger ihr Magazin erhalten. Beim Versand ins Ausland wird es ungleich schwerer, falls ich da mal aus dem Nähkästchen plaudern darf, denn hier muss jede Sendung als Päckchen verschickt werden, weil sobald was anderes drin ist als ein Magazin, gilt es nicht mehr als Dokumentenversand. Darüber hinaus muss ich für Sendungen nach Norwegen, Großbritannien und Teile von Spanien eine Zollerklärung ausfüllen, bei der jedes einzelne Teil des Inhalts bewertet und gewogen werden muss. Ich kann „Betroffene“ nur um ein wenig Geduld bitte, bis ich diese Sachen fertig verschickt habe und die dann auch ankommen.

Aktuell kommen immer wieder neue Bestellungen hinzu, so dass ich die Möglichkeiten, sich über das Formular ein Magazin zu sichern, bald einfrieren muss, weil die Auflage dann theoretisch vergriffen sein wird. Sobald ich alle Empfänger abgearbeitet habe, werde ich sehen, wie viele Magazine noch übrig sind. Insgesamt stehen 250 Magazine zu Verfügung und 200 Stofftaschen für die Vorbesteller, die sich an der Finanzierung beteiligt haben.

Hinweis: Es gibt noch einige Unterstützer, die sich finanziell über Paypal beteiligt haben, aber keine Adresse hinterlassen haben. Ich habe die meisten bereits angeschrieben und nach der Anschrift gefragt, ihr müsst aber nicht antworten. In jedem Fall danke ich Euch für die Unterstützung. Bittet beachtet aber, dass ich die Magazine und Taschen, die für Euch reserviert sind, bis spätestens 31.12.2021 vorhalte. Meldet Euch oder gönnt Eure Ausgabe genussvoll einem anderen Leser!

Hinweis: Wir haben finanzielle Unterstützung erhalten, die wir nicht zuordnen können. Wenn ihr also in einem anderen Namen überwiesen habt, als dem, den ihr bei der Magazin-Bestellung angegeben habt, schreibt kurz eine E-Mail und klärt mich auf, damit ich das zuordnen kann!

Zufrieden?

Uns würde brennend interessieren, wie ihr das Magazin und den Inhalt findet. Mittlerweile haben wir uns ja deutlich verbessert, was Ausführung, Inhalt und Design angeht, trotzdem sind wir natürlich unsicher, wie ihr das Magazin findet. Daher würden wir uns sehr über ein bisschen Feedback freuen!

Auch die Autoren der Gastartikel oder die Interviewpartner würden sich vielleicht gerne in einem Kommentar wiederfinden. Wir so gerne erfahren, was ihr zu den angesprochenen Geschichte, Erinnerungen und Gedanken sagt, das wäre auch für die Zukunft ein wichtiger Wegweiser für weitere Inhalte hier im Blog.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Kommentare abonnieren?
Benachrichtigung
guest
20 Kommentare
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Matthias
Matthias (@guest_60709)
Vor 9 Monate

Vielen Dank für die Mühe!!! Ich freue mich schon sehr auf das Magazin u. Co.!

Tanzfledermaus
Tanzfledermaus(@caroele74)
Antwort an  Matthias
Vor 9 Monate

Dem schließe ich mich mal voll und ganz an :-)

Svartur
Svartur(@svartur-nott)
Vor 9 Monate

Für meinen Teil finde ich nach dem Ersten Lese-Durchlauf auch das diesjährige Magazin vollauf gelungen: Vom Layout, der Komposition, über die teils sehr persönlichen Beiträge, Gedichte und Kommentare. Alles zusammen hat mir heute ein zufriedenes Lächeln auf die Lippen gezaubert, v.a. des Hagens Beitrag zum Hochzeitsthema. Wobei ein Wermutstropfen immer bleibt: Die 48 Seiten sind zuwenig, man möchte glatt noch mehr verschlingen! Nunja, immerhin ists ja nicht mehr lang bis 2022 und dem nächsten Magazin. In diesem Sinne einen herzlichen Dank an alle Beteiligten (inkl. der Post ^^).

atmafk1
atmafk1(@danielnatorp251)
Vor 9 Monate

Das Magazin ist heute angekommen und hat mir den Nachmittag ordentlich erhellt. Grafik und Layout ist durchweg ansprechend. Mir persönlich hat vor allem der Beitrag von Thomas Thyssen zugesagt.

Gruftwurm
Gruftwurm(@christian)
Vor 9 Monate

Das Magazin lag gestern in meinem Briefkasten und damit habt ihr mir das Wochenende versüßt. Erster Eindruck durchweg positiv. Vielen Dank für Eure Mühe.

Matthias
Matthias (@guest_60715)
Vor 9 Monate

Heute Morgen (nach langem hibbeln) kam Post bei mir an. Das Magazin, sowie die Zugaben sind wieder spitze gelungen!!!
Besonders erfreut es mich, daß der Beutel lange Träger hat (wichtig für Zufußeinkäufer zum umhängen), somit entfällt das Einnähen von Adaptern *g*.
Der Button hat auch schon seinen Platz gefunden.
Ganz lieben Dank allen Beteiligten!

Duffie
Duffie(@duffie)
Vor 9 Monate

Vielen, vielen Dank. Endlich ist es da! Und wie schön es ist. Der Button begleitet mich täglich und die Tasche ist als Einkaufshelfer top. Und der Lesestoff wie immer klasse.
Hoffentlich nächstes Jahr wieder live abholen. Dunkle Weihnachten und bleibt gesund.
Klaudia aus Tönisvorst

Graphiel
Graphiel(@michael)
Vor 9 Monate

Ich darf seit gestern Nachmittag das neue Magazin in den Händen halten und wieder einmal begeistert. Ich gebe ja unumwunden zu, dass das Spontismagazin für mich zu einem kleinen Jahreshighlight geworden ist. Da freute ich mich (inzwischen ist es meine dritte Ausgabe) tatsächlich schon die ganze Zeit drauf.

Noch habe ich es nicht geschafft alle Artikel zu lesen, doch kam ich gestern nicht umhin schon beim ersten durchblättern ein wohliges, breites Lächeln zu zeigen. Ich finde die Ausgabe wieder einmal sehr gelungen. Das Design ist wie immer großartig, die Artikel bieten viel gruftig spannenden Lesestoff und auch die Zugaben finde ich wieder einmal echt spitze.

Vielen lieben Dank für die Mühe und all Arbeit, die ihr darin investiert habt.

Tanzfledermaus
Tanzfledermaus(@caroele74)
Vor 9 Monate

Juju, ich habe heute auch Spontis-Post bekommen! Der Button hatte es besonders eilig und fiel mir gleich entgegen. Ein tolles „Päckchen“ habt Ihr da geschnürt! Was für’s Auge, was für die Ohren, was zum Tragen und was zum Anpappen. Da werden viele Sinne gefordert und gefüttert!
Zum Lesen bzw. Musikhören kam ich so schnell noch nicht, aber ich hab schonmal durchgeblättert und mich auch köstlich über den Cartoon auf der Rückseite amüsiert. Ich melde mich dann nochmal mit einem Statement, wenn ich brav alles abgearbeitet habe ;-)

Letzte Bearbeitung Vor 9 Monate von Tanzfledermaus
Tanzfledermaus
Tanzfledermaus(@caroele74)
Antwort an  Tanzfledermaus
Vor 9 Monate

So, ich hab jetzt ausgelesen und halte ergänzend beide Daumen hoch!
Vielen lieben Dank für die viele Arbeit und die liebevolle Gestaltung!

The-Batcaver
The-Batcaver (@guest_60719)
Vor 9 Monate

Grüß Goth,
hatte heute Morgen schonmal hier reingeschaut,um den aktuelen Status zu erfahren und als ich dann zum Bäcker gehen wollte,hatte ich auch erfreuliche Post bekommen…
Vielen Dank! ^^V^^

Selina Wolgast
Selina Wolgast (@guest_60720)
Vor 9 Monate

Die Zeitschrift ist Fantastisch! Ich hab sie heute erhalten ,und mich Unfassbar gefreut. Vielen Dank

Stefan Kubon
Stefan Kubon(@stefan)
Vor 9 Monate

Ich habe das Magazin heute erhalten.
Der erste Eindruck ist sehr gut,
das ganze Heft sieht optisch einfach klasse aus!
Auf die Texte bin ich wirklich gespannt –
auf die CD natürlich auch.
Schon beim ersten Durchblättern merkt man,
dass in diesem Magazin sehr viel Herzblut
und Arbeit steckt.
Robert und sein Team sind ein echter
Glücksfall für die Szene!
Vielen Dank!

Grüße von Stefan

Norma Normal
Norma Normal (@guest_60724)
Vor 9 Monate

Ich war mir gar nicht mehr sicher, ob ich nur die Schenkung getätigt hab oder mich auch auf der Liste eingetragen hatte. Hab mich überraschen lassen und tatsächlich bekam ich nun die Post mit den feinen Gaben. Da ist sogar mir kurz weihnachtlich ums Herz geworden. Freu mich wie Bolle!
Wirklich toll was ihr da auf die Beine gestellt habt und großes Dankeschön : )

Lyria
Lyria(@lyria)
Vor 9 Monate

Ich habe mich wirklich sehr gefreut, als ich die Ausgabe endlich in den Händen halten durfte! Da steckt so viel Mühe, Zeit und Herzblut drin – vielen lieben Dank!

Klein Grün
Klein Grün (@guest_60727)
Vor 9 Monate

Vielen Dank für das tolle Magazin und die hübschen Zugaben! Ich freue mich schon darauf, alles in Ruhe zu lesen und zu hören… Die Post hat mir den Tag versüßt und ich habe mich beim Lesen des Comics auf der Rückseite wirklich ertappt gefühlt… Bei mir war es nur kein Mitarbeiter sondern meine sich schämende Tochter 😂
Ganz liebe Grüße und ein riesiges Dankeschön an alle Beteiligten!

RALF
RALF (@guest_60728)
Vor 9 Monate

Hallo zusammen,auch ich durfte heute am Briefkasten begeistert sein.Ich hab alles erstmal nur überflogen und werde daher sicher zu einem späteren Zeitpunkt noch ausführlich meine Eindrücke mitteilen.Als erstes Fazit bin ich absolut beeindruckt,was für eine tolle Sache da auf die Beine gestellt wurde.Riesen Respekt für dieses Engagement aus der Szene heraus!Danke Danke Danke,wenn ich mal irgendwie unterstützen kann…sehr gerne

tommym
tommym(@tommym)
Vor 9 Monate

ich finde das heft super und gelungen. auch der button und die cd sind gut. ich war posetiv überrascht und macht weiter so .

#@R!
#@R! (@guest_60742)
Vor 9 Monate

Zufrieden? Ja. Besten Dank an das gesamte Redaktionsteam und an alle Autor*innen für das gelungene Zine und die vielen Gimmicks! Als ehemaliger Schülerzeitungs-Macher kann ich mir ungefähr vorstellen, wie viel Arbeit da hintendran steckt. Hochglanz müsste für mich nicht unbedingt sein, ich wäre auch mit Recycling-Papier einverstanden, so im klassischen 80er-Jahre-Style

Manu
Manu(@manu)
Vor 8 Monate

Ich möchte auch noch meinen Dank an alle Beteiligten loswerden. Ich habe in aller Ruhe über die Feiertage das Magazin und die CD genossen.

Spontis-Magazin 2022

Jetzt bei der Finanzierung mithelfen und ein Exemplar sichern!

Aktuelle Diskussion

Projekte

Friedhöfe

Umfangreiche Galerien historischer Ruhestätten aus aller Welt

Dunkeltanz

Schwarze Clubs und Gothic-Partys nach Postleitzahlen sortiert

Gothic Friday

Leser schrieben 2011 und 2016 in jedem Monat zu einem anderen Thema