Gothic Friday 2011

Gothic Friday April – Top of the Goth (1)

47

Gothic Friday 2011Spannung und Entspannung sind ein Prinzip des Lebens„. Diese Lebensmaxime autogener Trainer und Yoga-Lehrer ist auch ein erstrebenswertes Ziel für die Teilnehmer des Gothic Friday 2011. Nachdem in den ersten 3 Monaten einen kontinuierlichen Spannungsbogen bei den Themen aufgebaut wurde, ist es an der Zeit für etwas Entspannung zu sorgen – jedenfalls im übertragenen Sinn. Für den April lassen wir es ruhig angehen und geben gleich noch ein paar Ratschläge für möglichst entspanntes Schreiben mit an die Hand.

Das Thema „Top of the Goth“ bietet euch innerhalb des Gothic Friday’s ein wenig Kurzweil wenn es darum geht, aus 2 möglichen Top 5 Themen eines auszuwählen und mit Inhalt zu füllen. Die erste Ausgabe bietet eine Wahl zwischen den Top 5 Filmen und den Top 5 Cover-Versionen im Musikbereich. Zwei Themen die zum Teil den Leidenschaften geschuldet sind bzw. sich zum anderen Teil aus der anhaltenden Cover-Leidenschaft von Musikern und Bands ergeben.

Welche 5 Lieblingsfilme würdet ihr jedem Goth ans Herz legen, was muss man unbedingt gesehen haben? Was ist besonders lustig, gruftig, schrecklich und erschrecklich? Welche 5 Cover-Songs findet ihr besser als das Original?  Dabei spielt es keine Rolle ob es sich um eine gelungene Interpretation handelt oder eine nachgespielte Version, die dem Original überlegen ist. Erzählt davon, warum ausgerechnet dieser Film eure Rangliste anführt oder weshalb ihr beispielsweise „Mad World“ von Gary Jules besser findet als das Original von Tears for Fears. Stellt eure Auswahl zu Diskussion mit den anderen Teilnehmern und seid gespannt, wie die Anderen eure Wahl beurteilen.

Entspannungstipps zum Schreiben

Der erste Gedanke ist meist der Beste Gedanke. Macht euch keinen Kopf darüber, was besonders schwarz, anspruchsvoll oder weltoffen erscheint, sondern wählt das aus, was euch in den Sinn kommt. Eine kurze Beschreibung muss keine Rezension sein, ihr könnt die einzelnen Position einzeln kommentieren oder auch alle zusammen. Eine Top 5 ist keine Prüfung eurer „Gothiness“, sondern nur ein Abbild eures momentanen Geschmacks.

Auch die Reihenfolge, in der ihr Musiktitel oder Filme angebt, darf gerne völlig subjektiv erfolgen. Wenn ihr Film A besser als Film B findet, dann ist das eben so. Spätestens wenn man anfängt die anfängliche Sortierung zu ändern wird man dem Endergebnis noch unzufriedener sein.

Das April-Thema sollte bis zum 22. April als Trackback oder Kommentar zu diesem Artikel eingegangen sein, damit eure Teilnahme an der Verlosung gesichert ist. Teilnehmer ohne Blog wenn sich an die vertrauten Unterstützer, die im Ursprungsbeitrag verlinkt sind und die sich auch dieses mal wieder liebevoll um die schriftlich eingereichten Beiträge kümmern.

Robert
Wizard of Goth – sanft, diplomatisch, optimistisch! Der perfekte Moderator. Außerdem großer “Depeche Mode”-Fan und überzeugter Pikes-Träger. Beschäftigt sich eigentlich mit allen Facetten der schwarzen Szene, mögen sie auch noch so absurd erscheinen. Er interessiert sich für allen Formen von Jugend- und Subkultur. Heiße Eisen sind seine Leidenschaft und als Ideen-Finder hat er immer neue Sachen im Kopf.

47
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 
Foto und Bilder Dateien
 
 
 
Audio und Video Dateien
 
 
 
  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich bei:
Grabesmond
Gast
Grabesmond

Ach du liebes bißchen…über Coverversionen zu schreiben geht ja noch, aber über Filme?
Ich würde nämlich mal einfach so von mir behaupten, das ich kaum die szenetypischen Filme schaue bzw. mag.

Simone
Gast

Ojeoje…. ich muss mich für was entscheiden? Kann ich nicht im Zweifelsfall einfach beide nehmen? Sonst komm ich da ja nie zu Potte!

Tobikult
Autor

Au fein. Habe ich doch eine eigene Widerbageliste bei itunes namens „Diebesgut“. Da horte ich all die liebgewonnenen Cover-Versionen…

shan_dark
Gast

Mone vom Rabenhorst: Wieso kommst du da ja nie zu Potte? Meinst du mit Entscheiden für eins von beiden? Klar kannst du auch über beides schreiben, wenn du magst. Aber deine Wahl jeweils begründen, gell?! Gibt dann einen schönen langen Artikel zum Lesen. **freu**

Maehnenwolf
Gast

Aaaaaah, Entspannung! Das kommt mir gerade sehr gelegen.
Jetzt muss ich mich nur noch entscheiden… @_@

TKindchen
Gast

Hach, ich freu mich schon wieder so!

„Eine Top 5 ist keine Prü­fung eurer »Gothi­ness«“
ihr seid so sympathisch :)

shan_dark
Gast

tjaha, diesen Monat liegt die Herausforderung nicht im Thema sondern in der Entscheidung für eins von beiden und wenn man das dann gefunden hat, in der Entscheidung aus einer enormen Fülle für nur 5 davon. ABer ich bin ja mitschuldig und darf gar nicht jammern… **seufz**…

Guldhan
Autor

Ich saz ûf eime steine, und dahte bein mit beine.
Dar ûf satzt ich den ellenbogen;
Ich hete in mîne hant gesmogen, daz kinne und ein mîn wange.
Dô dâhte ich mir vil ange…

und hier die Antwort: Gothic Friday – April: Top of the Goth, erster Akt

Katrin
Gast
Katrin

@shan_dark… sei mir nicht böse, aber dein Gepose ist anstrengend… oder besser: was Du schreibst, liest sich anstrengend. Mir würde es gut tun, Du würdest Dich ein wenig dünner machen *uff

Aristides Steele
Redakteur
der_Karl
Gast

Nachdem ich letzten Monat wohl vor lauter Frühjahrsmüdigkeit die Teilnahme völlig verpennt habe, gibt es diesmal auch wieder ein paar Gedanken von mir zum Thema: http://www.derkarl.de/2011/04/03/alles-nur-geklaut/

Guldhan
Autor

Was wird denn hier an der Leibesfülle der Initiatorin herumgemäkelt…? Und in welchen Kontext steht dieser Einwurf?
Ich kann den Wunsch nach dem »dünner machen« gegenüber Shan Dark jedenfalls auch nicht so wirklich nachvollziehen. Ebensowenig trieben mir ihre Kommentare nie Schweißperlen der Anstrengung auf die Stirn. Allerdings hätte ich noch irgendwo eine Fibel herumliegen, vielleicht könnte dahingehendes Üben etwas Abhilfe schaffen.

Zu orphi:

Ich glaube das wäre nicht im Sinne des Erfinders. Schließlich wollen uns die beiden doch mit jigsawischer Gehässigkeit eine Entscheidung abringen.
Ich sah nur die eingeklammerte Eins in der Überschrift und schlussfolgerte daraus, dass das wohl nicht das letzte »Top of the Goth« gewesen sein könnte.

Orphi Eulenforst
Editor

@Katrin Sei mir nicht böse, aber dein Kommentar gehört hier nicht hin. Er hat nichts mit dem Thema zu tun und ist außerdem Blödsinn.

Guldhan
Bedeutet „erster Akt“, dass es noch einen „zweiten Akt“ mit einer Top-10-Filmliste geben wird?

shan_dark
Gast

@Karl: Toll, dass Du diesen Monat wieder dabei bist – Frühjahrsmüdigkeit ist für mich aber auch eine nachvollziehbare Entschuldigung. ;o)

@Robert, orphi und Guldhan: Danke für Euren Support!

Karnstein
Autor

Guldhan: …wie man zer grufte sollte leben? Manigen rat kundestu gegeben ;)

Guldhan
Autor

Zu Karnstein:

Sol hôren timber klage-sanc und kleiden in ditz temisch gewant. Und dingen tûvel-haftic ;) Doch des enkunde iu ze wâre, niemen gar ein ende gebe.

Simone
Gast

Also weil das so einfach war und ich für die fünf Filme nicht lange überlegen musste, ist hier schonmal meine unspekatakuläre, mainstreamige Lieblingsfilm-Top-5-Liste. Bei der es mir sehr schwer viel noch etwas dazu zu schreiben denn schließlich ist (mir) total einleuchtend was an den Filmen so unfassbar gut ist… Gänsehaut-Kabinett:

Tobikult
Autor

Warum nicht die Woche mit einer Freitagsaufgabe beginnen?
Mit Leichtigkeit habe ich eine Liste erstellt, die ich hier einreiche. Nun schaue ich mir mit großer Vorfreude die anderen Hitlisten an und werde bestimmt das eine oder andere mal sagen „Jepp, das hätte es auch sein können“ oder „Mist, den habe ich totel vergessen, wie konnte ich nur!“ :-)
http://www.werturteilsfrei.wordpress.com/2011/04/04/gothic-friday-april

Steffi
Redakteur

Vonwegen Entspannung *pfff* ;-) Ich habe und ich bin fertig: http://www.mahltied.com/gothic-friday-april-top-of-the-goth-1 und gehe jetzt zur Entspannung und mit Spannung bei den Anderen lesen :)

Und wehe Dina wird „dünner“!

Blackmoon
Gast

Ist zwar nicht ganz so ausführlich ausgefallen (Grippe sei dank) … aber ich habe ebenfalls fertig : http://www.blackmoonrose.de/?p=670

shan_dark
Gast

Habs auch geschafft: http://der-schwarze-planet.de/gothic-friday-april-cover-it-black/

@Blackmoon: Cool, dass Du dabei bist und welcome! Vor allem aber gute Besserung!

Mophelia
Gast
Mophelia

Nun, dank eines spontanen Entschlusses nehme ich diesen Monat auch teil, da das Thema ja recht leicht ist.
Löönk:
http://web.archive.org/web/20130404100908/http://mophelia.over-blog.de/article-gothic-friday-april-top-of-the-goth-71084062.html

Zeroed
Gast
Zeroed

Der gute Herr Karnstein war so freundlich, einen von mir verfassten Gastbeitrag auf seinen Seiten unterzubringen, und ihn auch noch visuell in Schuss zu bringen. Vielen Dank dafür an dieser Stelle (und bald auch noch an anderer) an ihn und den Herren Spontis, der mich dorthin verwiesen hat ;)

Zu finden ist das Machwerk hier:

Gothic Friday: Top of the Goths (Zeroed)

Karnstein
Autor

Gern geschehen :) Ich freue mich schon auf eine Antwort auf mein ketzerisches Gemeckere ;)

Koffinkitten
Gast
Koffinkitten

Nachdem ich letztes Mal aus Mangel an schwarzen Passionen nicht teilgenommen habe, kommt heute mein Beitrag zu den Top of the Goth – Filmen :)

Außerdem befindet sich in dem Artikel ein Vorschlag für das Thema vom nächsten Gothic Friday ;)

Simone
Gast

Ich hab noch einen!

Grabesmond
Gast
Grabesmond

Ich weiß, es ist noch Zeit bis zum „Abgabetermin“, aber irgendwie werd ich mit dem Thema für diesen Monat nicht so richtig warm :/ weder Coversongs liegen mir so richtig noch Filme- ich würd von mir behaupten das ich eh nicht so ein Filmfreak bin und wenn ich mir was ansehe, dann vieles durcheinander und dann auch nicht immer szenerelevant ^^
Aber mal sehen, was der Mai für ein Thema mit sich bringt :)

schmetterding
Gast

Tada: http://traumverliebt.de/2011/04/13/gothic-friday-april-top-of-the-goth/
5, äh… eher weniger gruftige Filme ;)

Melle Noire
Gast
Melle Noire

So, ich habe mir diesmal etwas
mehr Zeit gelassen ;) Hier ist
nun mein Beitrag für den Monat April !
Ich habe mich natürlich für die
Filme entschieden ! :)

Dunkle Grüße :)
Melle ^v^

ASRianerin
Gast
ASRianerin

ich weis auch noch nicht, ob ich zu dem thema etwas schreibe. aber wohl eher aus zeitlichen gründen. das abi rückt immer näher. *zitter*

nrsss
Gast
Marcus
Gast
shan_dark
Gast

Eben frisch online eingetroffen: r@zorbla.de’s Gastbeitrag http://der-schwarze-planet.de/gastbeitrag-razorblade-top-5-filme/

Maehnenwolf
Gast

Ah, fast hätte ich es vergessen, aber hier ist mein kleiner Beitrag:

Schatten
Gast

Mein Artikel is noch nicht ganz fertig, aber bis Freitag spätestens is er fertig ;)

shan_dark
Gast

@Robert: Öhm, Du bist Deiner Zeit bisschen voraus. Beiträge bis Freitag nehmen noch an der Verlosung teil (bis 22.04.) und das Resümee (meinst Du doch mit Auswertung, oder?) gibt es dann nach Ostern am 29.04.

@Schatten: Wir sind gespannt!

Schatten
Gast
Micha
Gast
Micha

Letzter. ;-)

ASRianerin
Gast
ASRianerin

Danke, dass du es noch mit eingeschoben hast Sponti :)