Gruft-Orakel Mai 2020: Die Grableuchte ist in Bastellaune

Seit Tagen beobachten Fledermaus und Werwolf bereits die Grableuchte, die auf dem Fenstersims steht und bastelt. Die beiden haben keine Ahnung, was sie mit dem alten Knopf will. Knöpfe liegen ja überall herum, weil immer, wenn der Werwolf sich verwandelt, ballert er einen dieser Hosenhalter durch die Bude. Zuerst dachte der Werwolf, die Grableuchte wolle seine Hosen wieder flicken, als sie zum Wollfaden griff, aber jetzt ist er sich nicht mehr ganz so sicher. Alana Abendroth meint ja, die Leuchte wolle sich ein Jojo bauen. Die spinnt, denkt sich die Fledermaus, wie soll das denn gehen? „Die Grableuchte ist nicht die Hellste auf dem Fenstersims„, denkt sie sich. Die Fledermaus muss kichern. Die eigenen Witze sind eben die besten.

 

Robert Forst
Wizard of Goth – sanft, diplomatisch, optimistisch! Der perfekte Moderator. Außerdem großer “Depeche Mode”-Fan und überzeugter Pikes-Träger. Beschäftigt sich eigentlich mit allen Facetten der schwarzen Szene, mögen sie auch noch so absurd erscheinen. Er interessiert sich für allen Formen von Jugend- und Subkultur. Heiße Eisen sind seine Leidenschaft und als Ideen-Finder hat er immer neue Sachen im Kopf.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Kommentare abonnieren?
Benachrichtigung
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Aktuelle Diskussion

Projekte

Friedhöfe

Umfangreiche Galerien historischer Ruhestätten aus aller Welt

Dunkeltanz

Schwarze Clubs und Gothic-Partys nach Postleirzahlen sortiert

Gothic Friday

Leser schrieben 2011 und 2016 in jedem Monat zu einem anderen Thema

0
Auch eine Meinung? Her damit!x
()
x