Umfrage: Spontis-Magazin jetzt immer zum Jahresende?

Liebe Leser. Wir nehmen mal ganz frech an, das WGT findet statt. Ich weiß, das klingt jetzt verwegen und fühlt sich fast ein wenig fremd an, aber für den Augenblick spekulieren wir mal damit. Ursprünglich war das Spontis-Magazin dazu gedacht, auf dem Spontis-Treffen, das während des Wave-Gotik-Treffens in Leipzig stattfindet, kostenlos verteilt zu werden. Während der letzten beiden Pandemie-Jahre ohne offizielles WGT ist das Spontis-Magazin dann jedoch zum Jahresende erschienen und wurde vollständig über den Postweg versendet. Auch in den Jahren 2018 und 2019 wurden bereits viele Magazine verschickt, weil Leser nicht zum WGT gekommen sind oder während des Treffens in Konzerten oder Veranstaltungen versackten und es nicht rechtzeitig geschafft haben. Ich habe mich gefragt, wie ihr es Euch in Zukunft vorstellt.

Spontis-Magazin weiterhin zum Jahresende oder traditionell zum WGT?

Mich würde interessieren, ob ihr ein Spontis-Magazin zum Jahresende mehr begrüßen würdet, als eine Verteilung im Rahmen des WGT. Stimmt ab!

Spontis-Magazin am Jahresende oder zum WGT?

  • Versand zum Ende des Jahres (94%, 66 Votes)
  • Persönlich beim Wave-Gotik-Treffen abholen (6%, 4 Votes)

Total Voters: 70

Loading ... Loading ...

Einerseits fände ich es schön, das Magazin wieder zum Treffen auszugeben, andererseits bringt mich das zeitlich in Bedrängnis, weil wir jetzt „nur“ noch 4 Monate zu Fertigstellung hätten und der Umfang darunter deutlich leiden würde. Vor allem, wenn man bedenkt, dass ich erst vor ein paar Wochen mit dem Versand aller Magazine für 2021 fertig geworden bin. Übrigens wurde das Magazin bisher an 234 Interessenten verschickt. Das ist Rekord!

Die Vorteile liegen für mich in der jährlichen Variante. Wir hätten ausreichend Zeit, Artikel zu sammeln und zu verfassen, die Crowdfunding-Aktion über einen längere Zeitraum laufen zu lassen und den Versand vorzubereiten. Schon 2019 habe ich trotz stattfindendem WGT rund die Hälfte der Magazine mit der Post versendet.

Gerne dürft ihr auch Eure Gedanken, Ansichten und Meinungen zum Thema in die Kommentare schreiben. Da IHR das Magazin ja so fleißig unterstützt, ist es mehr als angebracht, EUCH auch in die Entscheidung mit einzubeziehen. Die Abstimmung läuft 2 Wochen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Kommentare abonnieren?
Benachrichtigung
guest
8 Kommentare
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Blackfox
Blackfox (@guest_60873)
Vor 9 Monate

Da ich leider noch nie auf dem ehr war, begrüße ich den Versand weg, es war mein erstes Magazin und ich war hellauf begeistert, (auch wenn ich persönlich nicht denke zur Szene zu gehören, weil auch erst ca vor 2-3 Jahre auf die Musik aufmerksam geworden), find ich sie dennoch warnsinnig interessant, und bin über dem Umstand froh letztes Jahr zufällig auf dieses Magazin aufmerksam geworden zu sein, dank dem ehemaligen YT Account von eulenfoerster und freue mich auf das nächste, wenn es den fertig ist, also vielen Dank für eure ganze mühe und überarbeitet euch bitte nicht ;)

Blackfox
Blackfox (@guest_60874)
Antwort an  Blackfox
Vor 9 Monate

Ich mein dem WGT, t’schuldigt den Rechtschreibfehler

Tanzfledermaus
Tanzfledermaus(@caroele74)
Vor 9 Monate

Auch wenn es eine schöne Tradition ist, das Heft beim spontis treffen in Empfang zu nehmen, fände ich den Termin zum Jahreswechsel gut. Dann hat man zum einen zwei Mal was schönes im Jahr zu erwarten und zum anderen muss man dann nicht schauen, wie man das Heft heil durch die letzten Aktivitäten des wgt bekommt. Nicht jeder hat dann so eine große Tasche dabei, wenn man anschließend noch zu Konzerten und/oder parties gehen möchte.

Gruftfrosch
Gruftfrosch (@guest_60915)
Antwort an  Tanzfledermaus
Vor 8 Monate

Jepp, so sehe ich das auch. Danke dir :-)

Textro
Textro (@guest_60876)
Vor 9 Monate

Moin zunächst von mir!
Ich selber hänge so halb in der Szene, und habe mir das Spontis jetzt zum ersten mal bestellt. Kompliment, schickes Magazin, schöne Alternative mal zu Größen wie SonicSoducer, Orkus etc, die mich mit ihren häufig gleichen Bands doch hier und da ein wenig langweilen. Selbstverständlich würde ich das Spontis da gerne öfter beziehen.
Zum WGT habe ich nun leider grundsätzlich keine Zeit, daher bin ich natürlich klar für verschicken!
Wenn ich an dieser Stelle noch frech einen Wunsch äußern dürfte: Das Autumn Moon ist ein kuscheliges kleines Festival von dem ich hier leider kaum lese, und welches generell oft nur in Randnotizen auftaucht. Wäre schick, würdet ihr zu passender Gelegenheit mal einen literarischen Abstecher dahin machen!
Schicken Abend gewünscht!

Norma Normal
Norma Normal (@guest_60877)
Vor 9 Monate

Vielleicht könnte man das splitten. Ein Magazin zum Jahresende per Post finde ich toll. Und für diejenigen die zum WGT kommen können, dann evtl. den Button?! Das könnte man innerhalb der kommenden 4 Monaten vielleicht auch unkomplizierter organisieren.

Graphiel
Graphiel(@michael)
Vor 9 Monate

Lieber Robert, nix gegen schöne Traditionen, aber in diesem Fall spricht doch praktisch alles für eine Lieferung zum Jahresende. Bevor du da jetzt noch auf Biegen und Brechen irgendwas zusammenklöppeln musst um bis zum WGT ein fertiges Magazin zusammen stellen zu können, lass dir lieber mehr Zeit und mach uns künftig einfach zum Ausklang des Jahres mit dem Magazin einen kleinen Extragrund zur Freude. Ich vertrete da eh ganz die Auffassung, dass gut Ding eben Weile haben will und in diesem Fall kommt dir und dem Magazin diese Weile doch auch entgegen.

Letzte Bearbeitung Vor 9 Monate von Graphiel
Susu Strangelove
Susu Strangelove (@guest_60880)
Vor 9 Monate

Ich habs bislang noch nicht zum WGT geschafft und war in den letzten beiden Jahren sehr happy, euer Magazin lesen zu können. Daher wünsche ich mir es auch weiterhin postal erhalten zu dürfen :3

Spontis-Magazin 2022

Jetzt bei der Finanzierung mithelfen und ein Exemplar sichern!

Aktuelle Diskussion

Projekte

Friedhöfe

Umfangreiche Galerien historischer Ruhestätten aus aller Welt

Dunkeltanz

Schwarze Clubs und Gothic-Partys nach Postleitzahlen sortiert

Gothic Friday

Leser schrieben 2011 und 2016 in jedem Monat zu einem anderen Thema