70er und 80er Jahre Kult im Magazin

Es gibt zwar im Internet jede Menge Seiten, die sich mit den Kultfilmen, Kultbüchern, der Musik, den Fernsehserien und den Kultobjekten  der 60er, 70er und 80er Jahre beschäftigen, aber es ist trotzdem ganz nett, all dies in gedruckter Form in den Händen zu halten.

Ich war jedenfalls begeistert, als ich im Tabakladen das KULT-MAGAZIN entdeckte. Ich fand darin neben den Fernsehstars und den Alltagsgegenständen meiner Jugend auch viele Bücher, Filme, Comics, Hörspiele und Werbeanzeigen, die ich schon längst wieder vergessen hatte.

Jede Seite ist ein „Ja-Genau-Erlebnis“, wenn auch die Texte nicht unbedingt viel Neues beinhalten. Es sind eher kurze Berichte mit den wichtigsten Fakten – dazu geeignet, in Erinnerungen zu schwelgen.

Berichte aus dem KULT-MAGAZIN (Ausgabe 2/2010) – Kassetten – Monty Python – Dick und Doof

Es gibt bislang vier Ausgaben des KULT-Magazins und ich hoffe sehr auf weitere Hefte, die bestens dazu geeignet sind, Nostalgie-Anfälle bildlich zu untermalen oder sich Anregungen für Nostalgie-Shopping-Aktionen zu holen. Im Heft wird nämlich auch auf aktuelle CD- und DVD-Boxen mit den alten Schinken, auf Bücher und andere noch erhältliche Dinge hingewiesen.

Die Poster im Heft finde ich persönlich nicht so prickelnd. Ich würde mir jedenfalls nicht unbedingt „Heiße Mopeds der 70er Jahre“ oder „Uschi Glas“ an die Wand hängen.

Dennoch: Absolut empfehlenswert. Das KULT-Magazin kostet 6,50 Euro und Ihr könnt es in der Bahnhofsbuchhandlung Eurer Wahl, in diversen Tabakläden und Supermärkten kaufen oder aber HIER (Klick!) bestellen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Kommentare abonnieren?
Benachrichtigung
guest
5 Kommentare
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
tobikult
tobikult(@tobikult)
Vor 11 Jahre

Da die Scans nicht zu vergrößern sind, muss ich jetzt gleich los und ein Magazin kaufen. Ich bin ja auch schon in dem Alter, wo Retro Glücksgefühle auslöst.

Pixella
Pixella (@guest_17112)
Vor 11 Jahre

Das Blättchen merke ich mir, sieht interessant aus.:)

Serienfan
Serienfan (@guest_17113)
Vor 11 Jahre

Heisst das Heft „Kult Magazin“? Ich habe es bisher noch nirgends finden können

Postpunk
Postpunk (@guest_17257)
Vor 10 Jahre

Alternativ gibt es natürlich auch die entsprechenden Originalausgaben solcher Magazine für wenig Geld beim bösen Online-Auktionshaus zu erstehen.

Aktuelle Diskussion

Projekte

Friedhöfe

Umfangreiche Galerien historischer Ruhestätten aus aller Welt

Dunkeltanz

Schwarze Clubs und Gothic-Partys nach Postleitzahlen sortiert

Gothic Friday

Leser schrieben 2011 und 2016 in jedem Monat zu einem anderen Thema