Gruft-Orakel Februar 2021: Der Ghoul ist Meister der Kaffeefilterfaltung

Hier noch eine Falz, die untere Seite einklappen und dann mit der Oberseite zusammenstecken und feste knicken…“ Eifrig sitzt der Ghoul am Küchentisch und faltet die Filtertüte. Durch ein ausgeklügeltes Treppenkonzept werden feinste Schwebstoffe aus dem Kaffee filtriert, die ihn noch bekömmlicher machen. Der Sukkubus beklagte sich jüngst über Sodbrennen und schob es auf den tiefschwarzen Kaffee, für den der Ghoul zuständig war. Allerdings kann jetzt niemand aus dem Homeoffice heraus die neue Technik testen, leider. Aber von denen, so schießt es ihm durch den Kopf, wird sowieso wieder niemand seine Arbeite würdigen. Vielleicht, so denkt sich der Ghoul, schickt er Alana Abendroth die Faltkunst, um sie von seinen Fertigkeiten zu überzeugen.

Gruft-Orakel Februar 2021 - Alana Abendroth

 

 

Ähnliche Artikel

Kommentare

Kommentare abonnieren?
Benachrichtigung
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Spontis-Magazin 2022

Jetzt bei der Finanzierung mithelfen und ein Exemplar sichern!

Aktuelle Diskussion

Projekte

Friedhöfe

Umfangreiche Galerien historischer Ruhestätten aus aller Welt

Dunkeltanz

Schwarze Clubs und Gothic-Partys nach Postleitzahlen sortiert

Gothic Friday

Leser schrieben 2011 und 2016 in jedem Monat zu einem anderen Thema