Gruft-Orakel April 2024: Der Werwolf hat einen Fressflash

Der Werwolf frisst sich hemmungslos durch das reichhaltige Angebot von frisch zubereitetem Menschenfleisch. Im Teigmantel frittiert, gegrillt, gebraten oder geräuchert. Alles mit reichlich Soßen und Beilagen! Während er noch am Knochen nagt, fällt sein Blick bereits auf den Teil des Tisches, der ein reichhaltiges Angebot an Süßspeisen präsentiert. Das liegt jetzt nicht – wie man vermuten könnte – an der Cannabis-Legalisierung, nach dessen Konsum man häufig ähnliche Heißhunger-Attacken verzeichnet, sondern an der Waage, die seit Tagen keine Gewichtszunahme verzeichnet. Hemmungslos Fressen! Der ewige Traum von der dauerhaft schlanken Hüfte scheint in Erfüllung zu gehen. Sämtliche Zweifel an der Richtigkeit der Daten zerstreuen sich im Geruchsfeuerwerk der Röstaromen. Vielleicht spart sich Alana Abendroth ja die neue Batterie für die Waage.

 

Ähnliche Artikel

Kommentare

Kommentare abonnieren?
Benachrichtigung
guest
1 Kommentar
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Durante
Durante(@durante)
Vor 1 Monat

Auch wenns natürlich Zufall ist – Der Ghoul passt erschreckend gut dieses mal… oO

Diskussion

Entdecken

Friedhöfe

Umfangreiche Galerien historischer Ruhestätten aus aller Welt

Dunkeltanz

Schwarze Clubs und Gothic-Partys nach Postleitzahlen sortiert

Gothic Friday

Leser schrieben 2011 und 2016 in jedem Monat zu einem anderen Thema