Kategorie:

Brennpunkt

Schwarze Flecken in der Vergangenheit – Früher war alles … peinlich?

"Wie ich früher rumgelaufen bin? Total Peinlich!" Vor ein paar Tagen wurde mir ein Video einer gewissen "CiraLaMare" präsentiert, in dem sie sich mit Bildern aus ihrer Gothic-Vergangenheit beschäftigt, die sie rückblickend total peinlich...

Blockiert, ignoriert, gelöscht. Begegnungen ohne Werte.

Vor langer Zeit, als es noch keine Smartphones und kein Internet gab, begegnete man sich überwiegend „in echt“ und es gab keine Möglichkeiten, Menschen per Mausklick aus der Freundesliste zu schmeißen und zu blockieren....

#metoo: Sexuelle Belästigung – (K)Ein Thema in der „schwarzen Szene?“

In den vergangenen Tagen beherrschte vor allem ein Status meinen Facebook Newsfeed: #metoo. Viele Frauen, darunter fast 1 Million Twitternutzer, verfassten unter diesem Hashtag stichpunktartig ihre Geschichten oder teilten den Status kommentarlos. Mit diesem...

Von Szenen, Subkulturen und der Wichtigkeit eigener Abgrenzung

An einem, sagen wir, Freitagabend postet jemand, nennen wir sie Morticia Dunkeldüster, eine Aufnahme von einer vermeintlich schwarzen Veranstaltung in eine Facebookgruppe. Darauf zu sehen: Schwarzromantiker in aufwändigen Roben, Waver in Pikes und Haremshosen, Steampunks...

Karma, Karma, WGT-Chamäleon 2017 – Wie war Dein Treffen?

Zur Zeit geht es in den sozialen Netzwerken zur Sache. Da wird eine Unmenge an Diskussionsenergie darin verschwendet, über das Wave-Gotik-Treffen zu meckern. Entweder sind es Kostüme und Karnevalisten die Störenfrieden, Fetisch-Pferde und Elfenwesen...

Anders unter anderen – Kein WGT-Liebeslied

Post-WGT-Dienstag, 19.45: Meine Füße schmerzen, die Haare sind trotz mehreren Waschgängen immer noch spröde vom Haarspray, meine Lider sind schwer und das unangerührte Gepäck drängt sich in der kleinen Wohnung. Post-WGT-Depressionszeit. Eigentlich würde ich...

Urlaubsziel Leipzig: Besuchen sie unser Kuriositätenkabinett zu Pfingsten!

Das ältere Ehepaar steht fasziniert am Rand der weitläufigen Wiese und staunt. Überall sitzen Leute herum, die wie Adelige aus dem 19. Jahrhundert aussehen, andere haben merkwürdige Maschinen auf dem Rücken geschnallt und an...

Clubsterben: Vom Tod der Clubs und der Suche nach ihren Mördern

Es vergeht kein Monat ohne Hiobsbotschaft. Irgendwo meldet ein Club Insolvenz an, eine engagierte Party-Reihe wird nicht mehr fortgesetzt und reihenweise Discothekenbetreiber und Konzertveranstalter schmeißen die Flinte ins Korn. Kein Publikum mehr vor der Bühne, keine...

Black Friday im Louvre: Was, wenn Provokation plötzlich funktioniert?

Was für das Grufti-Ehepaar Freyja und Matthias als romantischer Urlaub in die Stadt der Liebe geplant war, endete in einem Drama. In den Louvre, eines der berühmtesten Museen der Welt, gewährte man ihnen keinen...

Neofolk – Eine Wahrheitssuche zwischen Vereinnahmung und Deutungshoheit

Neofolk ist in vielerlei Hinsicht ein Zankapfel. Für die einen ist es die letzte Form echter musikalischer Rebellion, für die anderen, wie beispielsweise das Rolling Stone Magazin, der "Der Sound der Neuen Rechten" und...

Kategoriebeschreibung

Welche Artikel finde ich hier?

Kommentare

Die meisten Kommentare in dieser Kategorie

Weitere Themenbereiche

Alle Kategorien