Schlagwort: Toleranz

Von Szenen, Subkulturen und der Wichtigkeit eigener Abgrenzung

An einem, sagen wir, Freitagabend postet jemand, nennen wir sie Morticia Dunkeldüster, eine Aufnahme von einer vermeintlich schwarzen Veranstaltung in eine Facebookgruppe. Darauf zu sehen: Schwarzromantiker in aufwändigen Roben, Waver in Pikes und Haremshosen, Steampunks mit mechanisch ausfahrbaren Flügeln, Cyber, die sich mit Menge und Fülle der Plastikdreads und an...
Orphi, Flederflausch und Robert

Karma, Karma, WGT-Chamäleon 2017 – Wie war Dein Treffen?

Zur Zeit geht es in den sozialen Netzwerken zur Sache. Da wird eine Unmenge an Diskussionsenergie darin verschwendet, über das Wave-Gotik-Treffen zu meckern. Entweder sind es Kostüme und Karnevalisten die Störenfrieden, Fetisch-Pferde und Elfenwesen der Stein des Anstoßes...

Wie würdet Ihr Schülern das Thema Toleranz erklären?

Stellt euch vor, ihr müsstet einer 9. Klasse das Thema Toleranz aus Sicht eines Gothics erklären. Ihr wollt vermitteln, dass man Menschen nicht nach ihrem Aussehen beurteilen soll. Eine schwierige Aufgabe? Die angehende Lehrerin Diana, 22 Jahre alt, studiert an der Uni Potsdam Russisch und Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde (LER) und möchte...

Oswald Henke: Gothic Szene vor dem Kollaps?

Die Begrifflichkeiten verschwimmen, eine saubere Trennung ist nicht mehr möglich, der Schein trügt. Ob es an der aktuellen Rezension liegt oder einfach nur ein gesellschaftliches Phänomen, die schwarze Szene ist angesagt. In dieser depressiven Zeit der drohenden Arbeitslosigkeit durchsucht man die Klischees nach der offenbar depressivsten aller Szenen, die...

Aktuelle Projekte