Start Schwarze Szene Styling & Mode

Styling & Mode

Karnstein kreatives Kämmerlein: Stofffarben

Diesmal ist das kreative Kämmerlein mehr als ein Erfahrungsbericht zu verstehen, der den interessierten Leser vielleicht davor bewahren mag die gleichen Fehler zu machen...

Gothic Schminktipps für Frauen – Oder so ähnlich

Frauen, oder besser gesagt Mädchen, bekommen das Schminken in die frühkindliche Wiege gelegt. Folgen sie der straffen gesellschaftlichen Norm, so spielen sie mit Puppen,...

Schwarzer Modeguide der 80er – Zwischen Bogey’s Katalog und der Realität

Wer in den 80er-Jahren in die Szene der Gothics und Waver einstieg, brauchte entsprechende Klamotten von Bogey's. Als äußeres Erkennungsmerkmal der Szenezugehörigkeit musste es...

Zeit ist käuflich: Die Dr. Martens “Broken In” Kollektion

Szeneveteranen wissen: Ein Blick auf die Martens verrät etwas über den Erfahrungsschatz des Trägers. Neu, frisch und ungetragen? Nein, so dürfen waschechte Martens einfach...

Karnsteins kreatives Kämmerlein: Chlorreiniger

Not macht erfinderisch. So könnte man es nennen, wenn man aus selbiger Not eine Tugend macht. Da beides aber fürchterlich abgedroschene Phrasen sind, erzähle...

Dresscode – Szenetypische Kleidung

"So kommen Sie hier nicht rein!". 2006 besuchten wir Bekannte meiner Freundin in Berlin, die uns nach einem schönen Abendessen "ihr" Berlin zeigen wollte....

Nietengürtel oder eine Niete als Gürtel (3)

Jetzt ist es genau eine Woche her, da habe ich eine E-Mail an einige der größten Shopbetreiber geschickt um herauszufinden, ob das Problem mit...

Nietengürtel oder eine Niete als Gürtel (2)

Wie versprochen habe ich mich heute hingesetzt und einen offenen Brief (auf das Bild klicken) an die 12 größten und im Internet vertretenen Shopbetreiber...

Die schlechte Qualiät von manchen Nietengürtel oder auch: Eine Niete als Gürtel

Die Grundausstattung für jeden Anhänger der schwarzen Szene sind Nietengürtel in allen möglichen Variationen. Sei es Killernieten, Pyramidennieten, Spikenieten, Spitznieten und Säbelnieten . Wohlmöglich...

Beliebte Artikel

Die beliebtesten Artikel in dieser Kategorie

Farbe der Schnürsenkel = Politische Gesinnung?

Nachdem ich neulich etwas über die Kunst seine Schnürsenkel in die Stiefel einzufädeln erzählt habe, komme ich heute zu den Farben der Schnürsenkel, die...

Kunst am Schuh: Schnürsenkel einfädeln

Schnürsenkel machen Schuhe erst zu Schuhen und den Stiefel erst zu Stiefeln. Der Gothic von heute trägt gerne schwere Stiefel, Ranger, Dr. Martens oder...

Schwarze Symbolik – Umgedrehtes Kreuz

Als Eröffnung der Serie, "Schwarze Symbolik" möchte ich euch das Kreuz, das von einigen Gothics auf dem Kopf stehend getragen wird, näherbringen. Der Prozentuale...

Yami Kawaii: Durchbricht morbide Niedlichkeit ein japanisches Tabu?

In Tokios Trendviertel Harajuku hält sich seit Jahren ein düsterer und gleichzeitig quietschbunter Trend. "Yami Kawaii" ist für junge Menschen in Tokios Straßen eine...

Schwarze Symbolik – Das Pentagramm

Zu einem der populärsten allen schwarzen Symbole zählt das Pentagramm, das in seiner Bedeutung ebenso vielfältig ist, wie in seiner Anwendung und Interpretation. Ursprünglich ist...

Projekte

Friedhöfe

Umfangreiche Galerien historischer Ruhestätten aus aller Welt

Dunkeltanz

Schwarze Clubs und Gothic-Partys nach Postleirzahlen sortiert

Gothic Friday

Leser schrieben 2011 und 2016 in jedem Monat zu einem anderen Thema