Gruft-Orakel November 2021: Der Knoblauchzopf ist unvernünftig verliebt

Der Knoblauchzopf ist schwer, über alle Knollen und unvernünftig verliebt. Nachdenklich rupft er eine unschuldige Knolle: „Er liebt mich, er liebt mich nicht. Er liebt mich, er liebt mich nicht…“ Eine Zehe nach der anderen fällt zu Boden. „Liebe und Vernunft zusammenbringen.“ schießt es dem Zopf durch den Kopf, „Alana Abendroth macht wohl Scherze?„. Der Knoblauchzopf ist dramatisch verliebt und hat sich unsterblich in den Vampir verknallt. Aber Liebe? Das wäre unvernünftig, schließlich wissen wir doch, wie waschechte Vampire auf anständige Knoblauchzöpfe reagieren. So hockt der Zopf nachdenklich auf seinem Hocker, rupft Knollen und hofft, die letzte Zehe würde ihm die Erlösung geben. „Er liebt mich nicht.“ Vielleicht wäre seine Welt dann wieder in Ordnung.

Gruft-Orakel November 2021 - Alana Abendroth

 

Robert Forst
Wizard of Goth – sanft, diplomatisch, optimistisch! Der perfekte Moderator. Außerdem großer “Depeche Mode”-Fan und überzeugter Pikes-Träger. Beschäftigt sich eigentlich mit allen Facetten der schwarzen Szene, mögen sie auch noch so absurd erscheinen. Er interessiert sich für allen Formen von Jugend- und Subkultur. Heiße Eisen sind seine Leidenschaft und als Ideen-Finder hat er immer neue Sachen im Kopf.
Ähnliche Artikel

Kommentare

Kommentare abonnieren?
Benachrichtigung
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Aktuelle Diskussion

Projekte

Friedhöfe

Umfangreiche Galerien historischer Ruhestätten aus aller Welt

Dunkeltanz

Schwarze Clubs und Gothic-Partys nach Postleitzahlen sortiert

Gothic Friday

Leser schrieben 2011 und 2016 in jedem Monat zu einem anderen Thema

0
Auch eine Meinung? Her damit!x
()
x