Domplattentreffen Köln 1992

Video: Domplatten Treffen alias Schwarz/Bunt Treffen in Köln 1991

3

Das Domplatten-Treffen, das eigentlich Schwarzen (und bunt) Treffen hieß, zählt zu den Vorausläufern späterer Treffen und Veranstaltungen rund um die schwarze Szene der späten 80er und frühen 90er. Ein Video aus dem Jahr 1991 weckt für vielen Gruftis, die dabei gewesen sind, nostalgische Gefühle. Was für viele ohne das Internet undenkbar erscheint, war früher Realität. Über selbst kopierte Flyer, durch Mundpropaganda oder weil man es irgendwo aufgeschnappt hatte, verbreitete sich das Treffen schnell durch die damalige Szene.

Domplatten Treffen Köln 1991

Reibungslos ging es damals freilich nicht immer zu, denn die Domplatte war auch Treffpunkt für Punks und Prollos und auch viele Fußballfans, die vor oder nach dem Spiel unterwegs waren. Wenn dann einer mit dem Ärger anfängt, wird schnell pauschalisiert und verhaftet. Hagen erinnert sich:

1992/93 gab es nach dem Treffen in verschiedenen Clubs in Köln noch Partys oder man fuhr in den Z-Fall. Dort sollte DJ Zöller auflegen der aber auf der Domplatte verhaftet wurde nach dem es Palaver mit FC Köln Fans und Punks gab. Irgendein Idiot hat das große Seitentor vom Dom vollgesprüht.

Übrigens: Morgen gibt es von Hagen eine Geschichte darüber, das früher dann doch nicht alles so viel besser war, warum es uns trotzdem so vorkommt und was heute irgendwie entspannter ist. Vorbeischauen lohnt sich!

Wizard of Goth – sanft, diplomatisch, optimistisch! Der perfekte Moderator. Außerdem großer “Depeche Mode”-Fan und überzeugter Pikes-Träger. Beschäftigt sich eigentlich mit allen Facetten der schwarzen Szene, mögen sie auch noch so absurd erscheinen. Er interessiert sich für allen Formen von Jugend- und Subkultur. Heiße Eisen sind seine Leidenschaft und als Ideen-Finder hat er immer neue Sachen im Kopf.

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Foto und Bilder Dateien
 
 
 
Audio und Video Dateien
 
 
 
  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich bei:
Tanzfledermaus
Gast
Tanzfledermaus
Hach, schöne alte Aufnahmen! Zumindest in Berlin geschah es ca. 2-3 Jahre später, dass sich kaum noch jemand die Mühe machte, die Haare zu toupieren oder zu kreppen. Die Mädels gingen über zu langen glatten Haaren und die Jungs trugen fast alle nur noch Undercut mit Zopf. Das hat sich bis heute ja wenig geändert… obwohl sich schon langsam eine erfreuliche Tendenz breit macht, ältere Looks wieder auszugraben, nicht zuletzt durch das Pikes-Revival.
Kralle
Gast
Kralle
Wie wunderbar! Da war ich auch! Bräuchte nur jemand, der mir meine Videoaufnahme digitalisiert! Ich hab noch die Randale von den Hooligans drauf! War lustig!