Schlagwort: Punk

Spontis Wochenschau

Wochenschau #5/2019 – Für alle, die “Post-WGT-Depression” nicht mehr hören können

Wie jedes Jahr bebt das Wave-Gotik-Treffen in den Diskussionen vielfältig nach. Befürworter fanden alles toll, Kritiker fand das Haar in der schwarzen Suppe. Jahr für Jahr kreisen die selben Schlagworte um das größte und bekannteste Gothic-Festival der Welt. Kommerzialisierung, Underground, Mainstream, Schaulaufen, Karneval, Kern der Szene. Du kannst es...
Der Ratinger Hof heute

Keine Atempause! Dokumentation über den Punk aus dem Ratinger Hof in...

"Keine Atempause, Geschichte wird gemacht, es geht voran!" Dieser Refrain steht stellvertretend für den Punk in Deutschland, obwohl der beim Erscheinen dieses Songs bereits seit einigen Jahren in vollem Gange ist. Der Ratinger Hof in Düsseldorf war eine Keimzelle der deutschen Punkbewegung, in der sich bereits Anfang 1977...
Punk in Düsseldorf 1981

Punk in Düsseldorf 1981: Leben und warten, das die Bombe fällt

"Punk ist tot." Sie wirkt ein bisschen trotzig, enttäuscht und traurig, die Punkerin aus Düsseldorf, als sie etwa 1981 feststellt, dass Punk von der Industrie aufgegriffen und vermarktet wurde und das elitäre Gefühl, das offenbar für sie darin zu finden war, verloren gegangen zu sein scheint. "Leute, die einem...
Spontis Wochenschau

Wochenschau #1/2018 – Wie Zuckerberg und seine Töchter die Wochenschau wieder...

Nachdem Spontis nun endlich einen neuen Anstrich bekommen hat, wird auch kräftig im Hintergrund umstrukturiert und aktualisiert. Keiner der 1329 Artikel, die hier zu finden sind, bleibt unangetastet. Warum? Es wurde in den letzten 10 Jahren - ja, ihr habt richtig gehört, Spontis wird im September 2018 eine Dekade...
British Style Exzentrisch - Screenshot

British Style und Popkultur: Die Insel der Exzentriker

Die Engländer haben ein unnachahmliches Talent, sich unmöglich anzuziehen. Von nahezu übertriebener Eleganz und dekadenter Hingabe bis hin zu getragenen Lächerlichkeiten unter völliger Ignoranz von Umwelteinflüssen und dem eigenen Spiegelbild. Eine Doku-Reihe auf ARTE widmet sich dem "British Style" und schmückt diese Irrfahrt durch die Stile mit Archivbildern sämtlicher...
Musikperlentaucher

Musikperlen – Im rosa Schlafanzug vor’m Videogerät (Tauchgang #36)

Neulich in einer schummrigen, durch Nebelschwaden erblindeten, feucht-gruftigen Discothek in Leipzig: "Ich bin nicht nur erschrocken, dass es so eine Version dieses Liedes gibt, sondern auch weil Du den Text mitsingen kannst!" Was mir mein schwarz gekleidetes, im besten Alter des Lebens verweilendes und kurzhaarig-blondes Gegenüber an den Kopf...
Spontis Wochenschau

Wochenschau #4/2017 – Die haben doch den Dislike Button vergessen!

Wir sind Inszenierungstrategen. Viele von uns verbringen den Tag damit, unserem Gegenüber ein ideales digitales Selbstbild zu suggerieren. Auf Facebook, Twitter und Instagram verteilen wir immer neue Inhalte von uns selbst, die wir beeinflussen, steuern und kontrollieren um das Bild, das andere von uns haben sollen, nicht zu trüben....
Spontis Wochenschau

Wochenschau #2/2017: Der Karfreitag und die gotische Subkultur.

Karfreitag. Ein besonders wichtiger Feiertag, wenn man der christlichen Lehre folgt, denn hier wird unmissverständlich definiert: "In der katholischen Kirche ist er ein strenger Fast- und Abstinenztag. Unter Einbeziehung des Gründonnerstagabends ist der Karfreitag der erste Tag der österlichen Dreitagefeier, die in ihrer Gesamtheit in allen christlichen Konfessionen...
Spontis Wochenschau

Spontis Wochenschau #6/2016 – More Dead than Alive

Bevor ich jetzt für jede Meldung ein Fass - oder auch einen Artikel - aufmache, das wichtigste in Kürze. Im Oktober gibt es keinen Gothic Friday. Die Themensuche nahm Zeit in Anspruch und dieses verdammte echte Leben raubte vielen Helfern aus unserem Team die Zeit und jetzt ist einfach...
Spontis Wochenschau

Spontis Wochenschau #5/2016: Los ihr Mädchen! Klettert höher!

"Mein Bauch gehört mir!" Anfang der 70er gingen die Frauen auf die Straße, um für das Recht auf Abtreibung zu kämpfen. Sie gewannen und 1974 wurde Paragraph 218 ersatzlos gestrichen. Sie kämpften um Gleichberechtigung und angeblich haben sie "...viel...

Aktuelle Projekte