Schlagwort: Alben

Ghettoblaster

Musikalischer Grufti-Briefkasten #5: Hunde sind an der Leine zu führen

Seit der letzten Veröffentlichung hat sich wieder einiges an musikalischen Vorschlägen im Spontis-Briefkasten eingefunden und wurde natürlich gesichtet, respektive angehört. Mit dabei sind Newcomer, aber auch nicht mehr ganz so unbekannte Gesichter. Doch hört einfach mal rein und nehmt vielleicht das ein oder andere Stück mit auf Eure musikalischen...
Ghettoblaster

Musikalisches aus dem Grufti-Briefkasten #4: Der Tod seiner dritten Frau

Nach einem kleinen Hilfegesuch haben sich einige Mitglieder aus der total coolen und undergroundigen Spontis-Geheim-Gruppe bereit erklärt, ihre Ohren und ihren Geschmack zur Verfügung zu stellen, um einige Neuerscheinungen der Labels, die ihre Musiker immer so fleißig bei Spontis promoten, vorzustellen. Svartur Nott hat sich im November durch die...

Fauns neues Album “Von den Elben” von den Fans Unheilig gesprochen

Seit Januar 2013 schlägt der bayrischen Pagan-Folk Gruppe Faun ein rauer Wind entgegen: "Ausverkauf!", "Ihr verratet eure Ideale!" oder "Was habt ihr euch dabei gedacht?" hagelt es in den Kommentare auf ihrer Facebook-Präsenz. Das neue Album "Von den Elben" und ein Wechsel zum Major-Label Universal...
frisch und schwarz

Frisch & Schwarz – Winterliche Frische

Der erste Schnee hat uns besucht, sein weißes Kleid hinterlassen und der Musikredaktion viel Zeit für neuen Alben beschert. Herausgekommen sind 5 Rezensionen, die an Abwechslung nicht zu überbieten sind. Die Angels of Liberty liefern seit ihren...
Artwork - Das Fortleben - Der Mensch ist los!

Das Fortleben – Mit der Menschheit ins Gericht

"Liebe und Eifersucht, Krieg und Hass, Krankheiten und Tod, Geld und Macht - Wozu ist der Mensch noch fähig?" Angesichts dieser Fragestellung fällt es fast...
frisch und schwarz

Frisch & Schwarz – Herbstlicher Melancholie

Die äußerst fleissige Musikredaktion hat sich wieder gemeldet und die neuesten 3 Alben vorgestellt, die ihr zu Ohren gekommen sind. Vielleicht schaffe ich es ja auch irgendwann, die Rezensionen auch zeitnah zu veröffentlichen. Genug lamentiert, los...
frisch und schwarz

Frisch & Schwarz – Eine weitere Wagenladung Musik

Nachschub aus der Musikredaktion. Wie bereits angekündigt, hat Piet deutlich mehr auf die Ohren bekommen, als es für einen Artikel dazu ratsam wäre.  Aus dem Bereich "Neofolk" stellt er das zweite Album der ewigen Aeterna vor, dass er mit dem Titel Abyssos für eine Kaufempfehlung an die Fans dieses Genre...
frisch und schwarz

Frisch & Schwarz – Eine Wagenladung Musik

Der Blick aus dem Fenster verrät, dass der Herbst vor der Tür steht. Die Tage werden kürzer und die eigenen vier Wände werden zum wohlig warmen Rückzugsort schwarzer Seelen. Was gäbe es da besseres, um das...
frisch und schwarz

Frisch & Schwarz – Sommerliche Plattenliebe

Nach 16 Jahren stellen Dead can Dance nun endlich ihr neues Album "Anastasis" vor, das bereits im Vorfeld schon für Begeisterungsstürme sorgte und das ich jetzt schon in mein Herz geschlossen habe. Mit Hisute Pursuite grabe ich wieder einmal tief in der Genre-Mix-Kiste und stelle ihr Album "Tighten that...
frisch und schwarz

Frisch & Schwarz – Die Sonne im Käfig

Dieser Sommer lädt uns dazu ein, die regnerischen Tage damit zu verbringen, gute Musik zu hören. Die abwechslungsreiche Juni-Ausgabe von Frisch & Schwarz bietet mit 5 neuen Alben entsprechendes Hörfutter. Die Musikredaktion beschäftigt sich mit den...

Aktuelle Projekte