Schlagwort: Review

Spontis Wochenschau

Spontis Wochenschau #07/2014

Wie sagt man so schön? "Wir üben uns in Toleranz!" Manchmal scheint mir, wir brauchen noch ganz viel Übung. Was wir ganz prima können, ist fremdschämen, ergötzen und herabsetzen. Kurz um: Wir lieben es, uns über andere zu stellen. Auch - oder vor allem - in der Szene. Es...
frisch und schwarz

Frisch & Schwarz – Eine weitere Wagenladung Musik

Nachschub aus der Musikredaktion. Wie bereits angekündigt, hat Piet deutlich mehr auf die Ohren bekommen, als es für einen Artikel dazu ratsam wäre.  Aus dem Bereich "Neofolk" stellt er das zweite Album der ewigen Aeterna vor, dass er mit dem Titel Abyssos für eine Kaufempfehlung an die Fans dieses Genre...
frisch und schwarz

Frisch & Schwarz – Sommerliche Plattenliebe

Nach 16 Jahren stellen Dead can Dance nun endlich ihr neues Album "Anastasis" vor, das bereits im Vorfeld schon für Begeisterungsstürme sorgte und das ich jetzt schon in mein Herz geschlossen habe. Mit Hisute Pursuite grabe ich wieder einmal tief in der Genre-Mix-Kiste und stelle ihr Album "Tighten that...

Presspauseplay: Über die Kreativität der digitalen Kultur

Als sich der Punk Mitte der 70er Jahre in vielen Winkeln der Erde ausbreitete, stand fest: Das ist eine musikalische Revolution. Jeder konnte Musik machen, Talent war nicht wichtig, nur der unbedingte Wille des eigenen Ausdrucks. Man musste nicht gut klingen, man musste nur etwas zu sagen haben und...
Gothic Friday 2011

Gothic Friday – ASRianerins Top 5 der Bücher (Gastbeitrag)

Im Rahmen des Gothic Friday freue ich mich immer wieder, wenn treue Teilnehmer weiterhin dabei sind. Ich hatte schon nicht mehr mit dem Eintreffen des August Beitrags von ASRianerin gerechnet, als mich gestern eine ungelesene Nachricht im Postfach anstrahlte. Wie gewohnt habe ich ihren Beitrag in...
Gothic Friday 2011

Gothic Friday – Von der Sachlichkeit des Gestern und Heute

Wenn ich darüber nachdenke, wann und wie ich mit dem Lesen angefangen habe, ende ich immer bei Hörspielen. Bevor ich bewusst gelesen habe, hörte ich Kassetten, vornehmlich TKKG, später die drei Fragezeichen und später dann Hörbücher aus der Larry Brent Serie. Alles änderte sich mit dem Buch von dem...
Gothic Friday 2011

Gothic Friday – Merlyns Top 5 der Bücher (Gastbeitrag)

Ich freue mich immer sehr, wenn ein mir bislang unbekannter Mensch einen Gastbeitrag bei mir veröffentlichen möchte, ich spreche dann gerne von Ehre und Herausforderung. Im Rahmen des Gothic Friday habe ich mich sehr über die Einsendung von Merlyn (31) gefreut, die ihr Debüt im August mit...
Marcus Rietzsch Bildband

Review: Marcus Rietzsch: …wenn wir nie träumten

Wer bitteschön fotografiert Friedhöfe? Marcus Rietzsch, ambitionierter Fotograf aus Oberkotzau, einem beschaulichen Ort in der nähe von Hof. Wer um alles in der Welt macht davon einen Bildband? Marcus Rietzsch, er brachte seinen Bildband "...wenn wir nie träumten" 2008 nach unzähligen Arbeitsstunden, viel Herzblut und Leidenschaft auf Edition Paper...
Top of the Blogs 2010

Die besten Neuerscheinungen: Top of the Blogs 2010

Angekündigt, ausgeklügelt, ausgeführt. Es war schwer alles das was mich in diesem Jahr musikalisch animiert hat unter einen Hut zu bringen, auszuwerten und in eine mehr oder weniger sinnvolle Reihenfolge zu bringen. Um es über einen Achtungserfolg zu einem gekauften Album zu bringen, muss man mich subjektiv überzeugen, umhauen,...

Deine Lakaien – Indicator: Älter, weiser und immer noch Kämpfer

Man sagt, Gegensätze ziehen sich an. Und so finden Alexander Veljanov und Ernst Horn nach Solo-Pfaden wieder den gemeinsamen Weg ins Studio und veröffentlichen nach 5 Jahren endlosem Warten ihr neuntes Studioalbum "Indicator". Als Motor einer neuen deutschen Avantgarde setzten sie immer wieder neue Impulse, indem sie schnörkellose und...

Aktuelle Projekte