Weitere Artikel mit dem Schlagwort

Dokumentation

Doku: I’m Taking A Ride With My Best Friends – 1988 > 2023

Das Depeche Mode Konzert in Ost-Berlin, das am 7. März 1988 in der Werner-Seelenbinder-Halle stattfand, war für die meisten Besucher ein unvergessliches und surreales Erlebnis. Für 5 Freunde, die damals das Konzert besucht haben,...

Millennial Punk – Subkultur in Zeiten der Digitalisierung

Der Südwestrundfunk hat mit der 4-teiligen Dokumentation "Millennial Punk" die Subkultur in ihrer Entwicklung seit der Jahrtausendwende unter die Lupe genommen und zeichnet den Weg des Punks ins digitale Zeitalter nach. Was die Dokumentation...

Dark Blossom – Dänische Doku über 3 unkonventionelle Träumer (+Interview mit der Filmemacherin)

Dark Blossom ist ein gefühlvoller und bildgewaltiger Film über die Lebenswelt von drei dänischen Jugendlichen, die sich mit ihrer Freundschaft einen Schutzraum in der Gothic-Szene bauen, in dem sie gegen ihre Dämonen und ihre...

Doku: Clubkultur nach Corona – Andere Szene, gleiche Probleme

Eine Dokumentation von Arte TRACKS machte mich neugierig, obwohl sie auf den ersten Blick mit "unserer" Szene gar nichts zu tun hatte. Das 15-minütige Video "Wie der Lockdown die Szene verändert hat" dreht sich...

a-ha: The Movie – Dokumentation demnächst bei ARTE

Die Band a-ha haben den Sound der 80er mit ihren ikonischen Hits geprägt. Mit "Take on Me" wurden sie 1985 weltberühmt, Sänger Morten Harket über Nacht zum Teenie-Schwarm und Norwegen zum überraschendsten skandinavischen Musik-Export...

Video: 35 Jahre alte Hyde-Park Dokumentation – „Ein Ort zum Schreien“

1976 eröffnete der "Hyde Park" in einem ehemaligen Ausflugslokal in Osnabrück und entwickelte sich schnell als Treffpunkt für die alternative Jugend im Nordwesten Deutschlands. 1983 musste der Club schließen, weil Anwohner sich über den...

ARD: Schamanen, Hexen, neue Heiden – Echtes Leben?

Aus der Reihe "Echtes Leben" zeigt die ARD in ihrer Mediathek eine Dokumentation über "Schamanen, Hexen, neue Heiden" und thematisiert damit erneut einen seit einigen Jahren zunehmenden Trend, sich von traditionellen Glaubensrichtungen abzuwenden und...

Doku: Hail Satan? Wie Satanisten in Amerika für die Freiheit kämpfen

Der Satanic Temple wurde 2013 von einer Gruppe Aktivisten gegründet, die in den USA für Religionsfreiheit und die Trennung von Staat und Kirche kämpfen. Ihre Auftritte sind bewusst provokativ und erschüttern christlich geprägte Amerikaner...

Drifter (2007): Doku über neue Kinder und alte Tragödien am Bahnhof Zoo

30 Jahre nach dem Buch "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo", erzählte der Dokumentarfilm "Drifter" die Geschichten von Aileen, Angel und Daniel. Der 2007 gedrehte Film, der unfreiwillig in die Fußstapfen seines eindrücklichen Vorgängers tritt,...

Die Sucht nach der Flucht aus dem Alltag – Party trotz Abstandsregeln?

Pfingsten ohne Wave-Gotik-Treffen? Am vergangenen langen Wochenende war das mein gelebter Alptraum. Menschen aus aller Welt treffen, Konzerte von gruftigen Bands genießen und subkulturelle Partys bis in die frühen Morgenstunden. Ausgefallen. Einige Gruftis konnten...

Kategoriebeschreibung

Welche Artikel finde ich hier?

Kommentare

Die meisten Kommentare in dieser Kategorie

Weitere Themenbereiche

Alle Kategorien