Start Schwarze Szene Hintergründe

Hintergründe

Rebellion und Mode – Die kultigen Stiefel von Dr. Martens

Es gibt wohl keinen anderen Schuh, der so stellvertretend für eine ganze Reihe von Jugendbewegungen steht wie die Dr. Martens. Der klassische schwarze Arbeiterstiefel...

Subkultur! – Horrorpunk

"Horrorpunk ist die perfekte Mischung aus Punk-Rock, Rockabilly, Gothic und Heavy Metal, gepaart mit der Atmosphäre klassischer Horrorfilme und dem Trash-Faktor der 50er Jahre...

Man lernt nie aus – Der Wiener Krocha

Der Blick über den Tellerrand verblüfft mich immer wieder mit neuen Phänomenen der Jugendkultur, die ich bis dato nicht einzuordnen vermochte. Zu meinem Artikel...

Schwarze Symbolik – Der Ring der O

Eines der wenigen nicht okkulten oder mythischen Symbolen, die in der Gothic Szene schon seit geraumer Zeit Verwendung finden, ist der Ring der O....

Schwarze Symbolik – 666

Obwohl es nur eine Reihenfolge von mathematischen Zahlen ist, haben eben diese eine besondere Bedeutung. Der Ursprung der Zahl 666 ist in der Offenbarung...

Schwarze Symbolik – Thors Hammer

Die beiden Zwerge Sindri und Brokk schmiedeten der Legende nach einen Hammer aus Uru-Erz für den Gott Thor, den Mjölnir. Er verfehlt niemals das...

Schwarze Symbolik – Horusauge

Nachdem ich Thors Hammer aus der germanischen Mythologie kurz angesprochen hatte, schwenke ich nun zur ägyptischen Mythologie, die man sehr viel entspannter betrachten kann,...

Schwarze Symbolik – Das Pentagramm

Zu einem der populärsten allen schwarzen Symbole zählt das Pentagramm, das in seiner Bedeutung ebenso vielfältig ist, wie in seiner Anwendung und Interpretation. Ursprünglich ist...

Schwarze Symbolik – Umgedrehtes Kreuz

Als Eröffnung der Serie, "Schwarze Symbolik" möchte ich euch das Kreuz, das von einigen Gothics auf dem Kopf stehend getragen wird, näherbringen. Der Prozentuale...

Freitag der 13.

Heute ist Freitag der 13. - Ein sehr bedeutungsschwangeres Datum. Ich glaube natürlich nicht an den ganzen Quatsch, ist echt nur Zufall, das ich...

Industrials: Nicht nur ein Musikgenre, sondern auch ein Tanzstil

Trägt vornehmlich Cargohosen und andere mit D-Ringen verzierte Kleidungsstücke, die stark an die Ladefläche eines Passat-Kombi erinnern, gerne trägt er Oberbekleidung mit der Darstellung...

Visual Kei: Die japanische Explosion der Farben und Stile

Visual kei (japanisch: vijuaru kei) lässt sich sinngemäß als "visuelle Herkunft" übersetzen.Es handelt sich dabei um eine Szene die eine ganze Reihe von Aspekten...

Kommentare

Die meisten Kommentare in dieser Kategorie