Musikperlen – Wenn sich Verbitterung breit macht (Tauchgang #7)

Human League – Being Boiled

Mitten im Punk gründet sich 1977 die Band Human League, die mit ihrer Musik schon einen ganzen Schritt weiter war, als man das zunächst erfassen konnten. Ihr Stück Being Boiled, das 1978 erschien ist zu dieser Zeit eher ein Untergrund-Hit in der sonst sehr punklastigen Zeit der späten siebziger und wird von der Musikindustrie noch ignoriert, die gerade damit beschäftigt ist, den Punk zu vermarkten. Das Originalstück (Video) gilt als Meilenstein in der musikalischen Entwicklung vom Punk zum New Wave noch bevor überhaupt jemand von dieser neuen Musikrichtung sprach. Erst mit einer neu gemischten, etwas schnelleren Version und 4 Jahre später erreichen sie damit eine Chart-Platzierung in England. Jetzt passte der Sound auch kommerziell besser in die musikalische Landschaft der frühen 80er, denn was Human League mit dem Stück einläutete war nun Realität geworden.

YouTube

Miit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Christian Death – Romeo’s Distress

Die Death Rocker aus den USA haben immer schon gerne schockiert. Auf ihrem Album Sex & Drugs and Jesus Christ beispielsweise ist ein heroinspritzender Jesus zu sehen 1, der auf der deutschen Version der Platte durch eine alternative Figur ausgetauscht wurden. Christian ist nicht etwa der Vorname eines der Bandmitglieder, sondern ist vermutlich in ironischer Weise Christian Dior gewidmet 2. Die Sänger der Band teilen die Fangemeinde in 2 verbitterte Lager. Zum einen ist da Rozz Williams, der die Band 1984, fünf Jahre nach ihrer Gründung verließ um durch den nicht weniger charismatischen Valor Kand ausgetauscht zu werden. Der Streit um Namensrechte, Demobänder und die Frage nach der Herkunft einiger Songs entzog sich Rozz Williams 1998 durch seinen Suizid 3. Ich möchte aber alle Streitigkeiten beiseite legen und reduziere die Band nicht nur auf den Sänger, denn das Stück Romeo’s Distress, ist ein grandioses Stück und steht stellvertretend für den amerikanischen Einfluss in die frühe Gothic-Szene der 80er. In England ist dieses Phänomen dann unter dem Namen Batcave zur Musikrichtung erhoben worden.

YouTube

Miit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Joy Division – Love will tear us apart

Ob Selbstmord einen Song unsterblich macht? Kurz bevor Ian Curtis, Sänger und Texter von Joy Division sich erhängte, veröffentlichte man im April 1980 den Song Love will tear us apart. Es steht stellvertretend für eine der einflussreichsten Bands der frühen 80er und wird von einigen als Grundstein der Gothic-Musik angesehen, was wohl an seiner klanglich düsteren Grundstimmung und der melancholischen Auseinandersetzung über seine Ehe mit Deborah. Nach seinem Tode ließ sie den Satz auf den Grabstein ihres Mannes meißeln 4. 2003 wählte der New Musical Express die Single zur Besten aller Zeiten. Er gilt als einer der beliebtesten Cover-Songs aller Zeiten und wurde von namhaften und hauptsächlich englischen Künstlern immer wieder gecovert. Aber nicht nur die Musik als solches beeindruckt mich immer wieder, sondern auch der Text spiegelt die komplexe Gefühlswelt um den verstorbenen Frontmann wieder.  Zum Abschluss dieses siebten Tauchganges mit einer deutschen Übersetzung.

YouTube

Miit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn sich die Routine einschleicht und man sich keine Mühe mehr gibt,
wenn sich Verbitterung breit macht, aber sich keine Gefühle mehr einstellen,
wenn wir neue Wege gehen, jeder auf einer anderen Strasse,
dann wird uns die Liebe wieder auseinanderreißen.

Woher kommt die Kälte in unserem Schlafzimmer
und warum drehst du dich immer auf deine Seite weg?
Ist mein Timing so schlecht?
Oder ist uns einfach der gegeseitige Respekt abhanden gekommen?
Da ist immer noch diese Anziehungskraft, die uns unser Leben lang begleitet hat.
Doch die Liebe, die Liebe wird uns wieder auseinanderreißen.

Weinst du nachts im Schlaf, wenn du von all meinen Fehler träumst?
Es ist, als ob ich fast schmecken könnte, wie die Verzweiflung wächst.
Kann es sein, dass etwas so Gutes einfach aufhört zu funktionieren,
wenn die Liebe, die Liebe uns wieder auseinanderreißen wird?
(Quelle: hr3 – Übersetzung von Klaus Steiger)

Einzelnachweise

  1. Auf der amerikanischen Ausgabe von amazon ist dieses Cover zu bewundern[]
  2. Quelle: Eintrag bei Wikipedia, mir gefällt das Namensspiel mit „Christlicher Tod“ aber wesentlich besser[]
  3. Artikel in der New York Times vom 14. April 1998[]
  4. Unbekannte entwendeten den Grabstein im Juli 2008, er ist bis heute nicht wieder aufgetaucht[]
Ähnliche Artikel

Kommentare

Kommentare abonnieren?
Benachrichtigung
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Aktuelle Diskussion

Projekte

Friedhöfe

Umfangreiche Galerien historischer Ruhestätten aus aller Welt

Dunkeltanz

Schwarze Clubs und Gothic-Partys nach Postleitzahlen sortiert

Gothic Friday

Leser schrieben 2011 und 2016 in jedem Monat zu einem anderen Thema