Großbritannien: Kensal Green Cemetery London (1833)

Der Kensal Green Cemetery ist ein Friedhof im Londoner Stadtteil Kensal Green und der erste und älteste kommerzielle Friedhof in London. Der Friedhof wurde infolge eines Acts of Parliament zur Beseitigung der Platznot bei Begräbnissen in London 1833 eröffnet. Das starke Wachstum der Stadt und die hohe Sterblichkeit hatten zuvor zu unhaltbaren hygienischen Zuständen in der Umgebung der vielen kleinen und überfüllten Begräbnisstätten geführt. Schon zwei Jahre zuvor hatte die General Cemetery Company Land erworben, um einen Friedhof zu errichten. Die Anlage wurde nach einem Entwurf von John Griffith im Greek-Revival-Stil errichtet. (Quelle: Wikipedia)