Rabenschwarze Spiele für Gothics

Was machen Gothics an langen, kalten Winterabenden? Ich meine außer depressive Gedichte schreiben, Meerschweinchen auf Friedhöfen schlachten und weinen? Genau: Sie holen die schwarze Tischdecke raus, laden ein paar Freunde ein, trinken heißen Met und spielen. Hier drei Tipps für einen düsterdunklen Gothic Abend mit viel Spaß:

Chez Goth

Dieses Spiel gehört in jeden Grufti-Haushalt: Bei Chez Goth kann man endlich mal in einer richtigen Gothic-WG wohnen und das machen, was der dunklen Spezies am liebesten ist. Freunde treffen, auf Gothic-Parties rumhängen, zu Konzerten fahren und als Totengräber arbeiten… Das WG-Spiel für die schwarze Szene! Mit Warnhinweis: Achtung: Dieses Spiel ist für Volljährige konzipiert. Erwachsensein ist aber nicht notwendig.

„Bei Chez Goth wohnst du mit deinen Mitspielern in einer freakigen Grufti-WG, und jeder versucht in dem Chaos, das Beste bzw. Schlechteste aus seinem Leben zu machen. Jeder Spieler hat einen Job, dementsprechendes Einkommen, Freizeit und ein Punkteziel – den Slack, den er zum Glücklichsein bzw. vollkommenen Unglückseligkeit braucht. Diese Punkte erreichst du durch Aktivitäten aller Art: Freunde treffen, Klamotten kaufen, Rumhängen auf Gothic-Parties und -Konzerten, Schäferstündchen, Fernsehen, Lesen, Schlafen, … Chez Goth bringt dir schwarzen Humor vom Feinsten – aus der Feder des infernalischen Duos Steve Jackson und John Kovalic.

Das Spiel ist bei Amazon gerade nicht in deutscher Sprache  erhältlich, aber über die Suchmaschine findet man einige Anbieter.

Fury of Dracula

Spiel-DraculaIn diesem Brettspiel wird Dracula gejagd. Zitat aus der Spielbeschreibung: :

Die Jagd geht quer durch Europa und Dracula selbst wird von seinen erbitterten Feinden von Versteck zu Versteck gejagt. Doch der Graf hat nicht umsonst so lange überlebt. Bis zu vier berühmte Vampirjäger heften sich an die Fersen des Fürsten der Nacht. Doch ist es nicht damit getan, ihn aufzuspüren. Er muss für immer vernichtet werden.

Okay, ich bin mir nicht sicher, ob die Kinder der Finsternis den König der Finsternis wirklich vernichten wollen, aber es ist ja nur ein Spiel. Warum der Graf allerdings nicht überleben sollte, ist mir ein Rätsel. Der hat doch gerade schwer Erfolg im Mainstream. Und was hat Fury eigentlich mit Dracula zu tun? Ach ja, das Pferd war schwarz, oder? Das Spiel gibt es bei Amazon hier:

Heidelberger Spieleverlag HEI0VA31 – Fury of Dracula, deutsche Ausgabe

Stack the bones

Bei diesem Spiel geht es etwas friedlicher zu. Jeder Spieler muss dem Skelett einen Knochen klauen. Das Ding darf dabei nicht zusammenbrechen. Wer das Skelett zum Einsturz bringt, ist der Doofe und muss … sagen wir … drei Gläser Absinth auf Ex trinken. Die nächste Runde wird dann wahrscheinlich noch lustiger. :-)

Ruhig Blut! Jetzt nicht zittern und mit ruhiger Hand einen der kleinen Holzknochen aus dem Stapel ziehen und oben wieder drauf legen, ohne dass der Stapel umkippt oder der Schädel herunter fällt – und alles mit nur 1 Hand! Zu Beginn des Spiels wird der Stapel aufgestellt und der Schädel oben in die Mitte gestellt. Nun muss jeder Spieler einen der Knochen aus dem Stapel ziehen und ihn oben wieder auf den Stapel zurück legen – anfangs seitlich neben den Schädel. Wenn neben dem Schädel kein Platz mehr ist muss der Spieler den Schädel anheben, den Knochen auf den Stapel legen und danach den Schädel wieder oben drauf stellen.

Das Geschicklichkeitsspiel gibt es bei Amazon hier: KIKKERLAND Geschicklichkeitsspiel

Orphi
Orphi Eulenforst – impulsiv, pragmatisch, weniger optimistisch! Prädestiniert für den “Hexenfluch”. Außerdem großer “The Cure”-Fan und überzeugte Schriftstellerin. Orphi ist 1971 vom Himmel gefallen und beschäftigt sich vornehmlich mit den kulturellen Aspekten der Szene. Darüber hinaus macht sie sich als Muse und Gegenpol unbezahlbar.
Ähnliche Artikel

Kommentare

Kommentare abonnieren?
Benachrichtigung
guest
4 Kommentare
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
shan_dark
shan_dark (@guest_16931)
Vor 9 Jahre

Hehe, „stack the bones“ ist ja cooool. Ich hab daheim „Dicke Luft in der Gruft“ https://www.amazon.de/Zoch-24100-Dicke-Luft-Gruft/dp/3828781934 – das ist echt auch sehr gut. Ist an Memory angelehnt. Man muss seine Vampire möglichst schnell „einsargen“ und sich bei 60 Friedhofsgrüften merken, in welcher schon ein Vampir liegt (was spät. nach 2 Glas Wein absolut unmöglich ist). Ist die Gruft schon besetzt, dann erhält man einen Holzpflock, wenn man 3 Holzpflöcke hat…naja, ich will nicht zu viel verraten. Aber es ist witzig, wird auch von Non-Grufties gern mitgespielt und man wird durchgehend intellektuell mehr als einem lieb ist gefordert.

eztaKezrawhcs
eztaKezrawhcs (@sabrina)
Admin
Vor 9 Jahre

Mein kleiner Schatz ist „Jagd der Vampire“.
Ich kannte es noch aus Kindheitstagen und habe es mir von ein paar Jahren dann gebraucht ersteigert.
Das Design ist schön dunkel gehalten und auch nicht zu kitschig.

Hier die Beschreibung:

Der greise Graf Darcula ist schockiert. Die Mitglieder seiner Vampirfamilie sind schon seit einiger Zeit auf Ketchup umgestiegen. Die süße, dickflüssige Gewürztunke schmeckt einfach besser, und hygienischer als Blut ist sie allemal! „Unsitte, Verrat“ tobt Dracula, jagt die Vampire aus dem Schloß und versteckt die große Tomate, den unerschöpflichen Quell allen Ketchups, in einem der düsteren Gruseltürme. Heute haben sich die Jungvampire versammelt, um dem Grafen das Machtsiegel der Neuzeit, die Tomate, zu entreißen. Wer sie als erster besitzt, wird Obervampir. Aber Vorsicht! Wenn es um die Tomate geht, werden die Vampire bissig, und dann ist einiges geboten…!

Robert Forst
Robert Forst (@robert-forst)
Admin
Vor 9 Jahre

@eztaKezrawhcs: Tolle Ergänzung! Könnte spielen ergänzt werden, den „Unsitte, Verrat!“ sind auch Vampire, die im Sonnenlicht funkeln ;)

Piet
Piet (@guest_17241)
Vor 9 Jahre

Achja falls hier jmd Chez Goth schonmal gespielt hat, kann derjenige mir das Spiel gleich erklären, finde die Anleitung etwas verwirrend;)

Aktuelle Diskussion

Projekte

Friedhöfe

Umfangreiche Galerien historischer Ruhestätten aus aller Welt

Dunkeltanz

Schwarze Clubs und Gothic-Partys nach Postleitzahlen sortiert

Gothic Friday

Leser schrieben 2011 und 2016 in jedem Monat zu einem anderen Thema

4
0
Auch eine Meinung? Her damit!x
()
x