Start Vernetzt

Vernetzt

Totenkult und Mobilfunk: QR-Code auf japanischen Grabsteinen

Es ist noch nicht allzu lange her, dass ich versprach, mich in meinem Blog mehr mit dem Tod zu beschäftigen. Doch bevor ich wieder...

Video: Agents of SORP – Emothirst

Grundsätzlich bin ich gegen die Diskriminierung von Randgruppen, wirklich. Gut, das ein EMO zu keiner Randgruppe gehört, schließlich sind diese in der gefühlten...

Martyn Poliakoff: Das Periodensystem der Elemente

Es gibt wohl keine Tabelle auf diesem Planeten mit so vielen Eigenschaften. Langweilig, meistgehasst und elementar sind nur 3 Eigenschaften mit denen sich zwangsläufig...

Beliebte Artikel

Die beliebtesten Artikel in dieser Kategorie

Farbe der Schnürsenkel = Politische Gesinnung?

Nachdem ich neulich etwas über die Kunst seine Schnürsenkel in die Stiefel einzufädeln erzählt habe, komme ich heute zu den Farben der Schnürsenkel,...

Gothic-Konzerte in Strandkörben – VNV Nation, She Past Away und Mono INC live im Stadion

Sommer, Palmen, Sonnenschein, was kann schöner sein? Auf die Frage, die seinerzeit die Ärzte stellten, fielen mir damals schon tausend Dinge ein, die...

Top 10 der außergewöhnlichsten Sängerinnen (2)

#5 Dolores O'Riordan (The Cranberries) Die 1971 in Irland geborene Sängerin Dolores O'Riordan ist den meisten als Frontfrau der Band The Cranberries bekannt....

Top 10 der außergewöhnlichsten Sänger (1)

Wer A sagt, muss auch B sagen. Nachdem ich bereits meine Top 10 der außergewöhnlichsten Sängerinnen (Teil 1, Teil 2) zum besten...

Schwarze Symbolik – Umgedrehtes Kreuz

Als Eröffnung der Serie, "Schwarze Symbolik" möchte ich euch das Kreuz, das von einigen Gothics auf dem Kopf stehend getragen wird, näherbringen. Der Prozentuale...

Projekte

Friedhöfe

Umfangreiche Galerien historischer Ruhestätten aus aller Welt

Dunkeltanz

Schwarze Clubs und Gothic-Partys nach Postleirzahlen sortiert

Gothic Friday

Leser schrieben 2011 und 2016 in jedem Monat zu einem anderen Thema

Spontis-Magazine-2020

Spontis-Magazin 2020 jetzt kostenlos vorbestellen! Obwohl das Spontis-Treffen dieses Jahr nicht stattgefunden hat, wollen wir trotzdem ein neues Magazin und einen neuen Button auf die Beine stellen. Beides soll voraussichtlich im Juli fertig werden und dann an Euch verschickt werden. Bestellt jetzt Eure kostenlose Ausgabe des Spontis-Magazins 2020!