Lachender Montag: Eine etwas ungewöhnliche Werbung – Der Exorzist

Montag. Der wohl schlimmste Tag der Woche. Das Ziel ist so weit entfernt, dass es keinen Sinn macht in die Ferne zu blicken. Ich glaube deswegen hat man das Bergfest am Mittwoch eingeführt, so kleine Zwischenziele sollen das fade Gefühl ja mindern. Die Erinnerung an ein hoffentlich schönes Wochenende beflügeln die Gefühle, während sich der kalte und graue Alltag von unten in den Körper schleicht und langsam an den Beinen emporkrabbelt. Mich am Montag zum Lachen zu bekommen, ist je nach Uhrzeit eine Herausforderung. Ein kleiner Werbespot hat es geschafft, in knapp anderthalb Minuten. Gut gemacht!

Der Exorzist, ein Klassiker des Horrorgenre, diente als Vorlage für diesen Kurzfilm. Ich glaube einer meiner ersten Horrorfilme. In der Schule erzählen einem die Klassenkameraden von dem Film, der neulich im Fernsehen gelaufen und den man verbotenerweise Nachts geschaut hat. Ich unterbreche das Einkleben von Sammelbildern und lausche gebannt. Diesen Film will ich sehen, diesen Film muss ich einfach sehen! Von langer Hand geplant, schaue ich den Film ein paar Monate später mit Tim, der schon einen Videorekorder hat, mit dem man aufnehmen kann. Wir zeichnen den Film im Fernsehen auf und schauen ihn nach der Schule…

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Robert
Wizard of Goth – sanft, diplomatisch, optimistisch! Der perfekte Moderator. Außerdem großer “Depeche Mode”-Fan und überzeugter Pikes-Träger. Beschäftigt sich eigentlich mit allen Facetten der schwarzen Szene, mögen sie auch noch so absurd erscheinen. Er interessiert sich für allen Formen von Jugend- und Subkultur. Heiße Eisen sind seine Leidenschaft und als Ideen-Finder hat er immer neue Sachen im Kopf.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Noch nie einen Kommentar abgegeben? Noch Fragen zu den Funktionen unseres Kommentar-Bereichs? In den Kommentar FAQs haben wir bereits einige hilfreiche Anleitungen. Schaut mal rein!

Kommentare abonnieren?
Benachrichtigung
guest
5 Kommentare
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
shan_dark
shan_dark (@guest_15636)
9 Jahre her

Ich glaubs ja nicht, dieser Beitrag und wir haben gestern nacht erst wieder den “Exorzist” auf DVD im Heimkino geschaut. Ehrlich. Das geht doch mit dem Teufel zu!

Schatten
Schatten (@guest_15637)
9 Jahre her

Nicht nur das Shan, wenn ich mich nicht irre, kam der sogar letztens im Fernsehen, gestern oder vorgestern glaube ich ;D

Toriah
Toriah (@guest_15638)
9 Jahre her

…ich lache hier gerade Tränen! Wie geil… *taschentuchzück* ^^ Danke!

tobikult
tobikult (@tobikult)
9 Jahre her

Da ich montags immer frei habe, habe ich mir diesen Beitrag für heute aufgehoben. Ein Fehler! Ein Fehler! Ein Fehler! In zukunft halte ich es mit Deinen Blogbeiträgen wie mit dem Adventskalender: Der 1. Tag ist ein guter Tag :-))
Vielen Dank für diesen Clip!

Aktuelle Diskussion

Projekte

Friedhöfe

Umfangreiche Galerien historischer Ruhestätten aus aller Welt

Dunkeltanz

Schwarze Clubs und Gothic-Partys nach Postleirzahlen sortiert

Gothic Friday

Leser schrieben 2011 und 2016 in jedem Monat zu einem anderen Thema

5
0
Auch eine Meinung? Her damit!x
()
x