Schlagwort: Szenemusik

Witchhouse - To be a Goth 2017

Mit Witchhouse auf toten Pfaden ins Gothic-Sein

Ist die momentan angesagte Musikrichtung Witchhouse der neuen Grufti-Shit? Machen wir uns nichts vor. Die Zeiten, in denen wir uns auf nostalgischen Definitionen unserer geliebten Szenemusik ausruhen konnten und neue musikalische Genre und Einflüsse vehement ignorierten, sind vorbei. Sollten sie zu mindestens, wenn wir nicht unsere eigene Daseinsberechtigung der...
Gothic Friday - Zeitstrahl Musikthema von Guldhan

Resümee März: Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum

Das Ende ist da! Zumindest das des Monates März, in welchem ihr uns erneut fleißig eure Beiträge zugesendet habt. Dort ging es zuerst darum, mit welcher Musik ihr in die Schwarze Szene gerutscht seid. Musik, die euch...
depeche-mode-delta-machine-album

Gothic Friday März – Musik als Heimat und Zuflucht (Satoria)

Satorias Beitrag ist wohl der letzte und zugleich auch der umfangreichste des Märzthemas. An dieser Stelle jetzt eine Kurzbeschreibung zu geben, wäre ein Paradoxon, dennoch ein kleiner Hinweis: Es gibt eine gewisse Konstante, die sich durch Ihre musikalische Laufbahn...
Waterboys - The Whole of the Moon

Gothic Friday März – Gewesenes und Gebliebenes (GM)

Mit etwas Verspätung - nostra culpa - ist nun endlich auch GMs Beitrag zum Gothic Friday im März online. In ihm berichtet Sie uns von ihrer ersten LP, einem folgenreichen Besuch des...
Depeche Mode - People

Gothic Friday März: Eindeutig nicht zurechnungsfähig (Robert)

Ich denke, mir geht es wie vielen von Euch, wenn sie auf Ihren Musikgeschmack angesprochen werden. Dieses Unwohlsein sich in eine bestimmte Schublade zu stecken, aus der man wohl möglich nicht mehr herauskommt und in der...
Musik von Levi

Gothic Friday März: All the sounds (Marion Levi)

Marion Levis Beitrag kam mit ein wenig Verzögerung ins Postfach. In ihm berichtet sie von musikalischer Verwirrung, der Bedeutung einer Schaukel, Festivalerfahrung und Waldspaziergängen. Wo ist der Zusammenhang? Tja, das dürft ihr euch in Marions Beitrag zum...
New Model Army - Living in the Rose

Gothic Friday März: Vom Auftauchen und Verschwinden (Rena)

Sie behauptet, völlig unkompliziert zu sein und wie ein Geist aus der Nebel aufzutauchen. Egal wie kompliziert sich Rena jedoch gibt und wie lange sie auch in der Versenkung verschwunden war,...
Siouxsie and the Banshees - Arabian Nights

Gothic Friday März: Rückzug in die eigene Welt (Lea)

Im heutigen Beitrag kommt Lea zu Wort, die in Ost-Berlin aufwuchs. Sie berichtet uns von ihren ersten musikalischen Begegnungen mitte der 80er Jahre, der folgenden Zeit des Auf- und Umbruchs in den 90ern...
Duran Duran - Wild Boys

Gothic Friday März: Ein Kreis schließt sich (Fogger)

Fogger hat uns im Februar ein wenig über seinen Einstieg und seinen heiligen Gral in Form eines Mixtapes erzählt, welches ihn das erste Mal mit Musik in Berührung brachte und ihn in den...
Marcia Baila - Les Rita Mitsouko

Gothic Friday März: Elektro vs. Gitarre (Malte)

Nachdem sich Malte schon einige Male nur gedacht hat, dem Gothic Friday beizutragen, konnte er nun nicht mehr anders und verfasste den folgenden Beitrag, welcher bereits in Kindestagen beginnt und dann auch...

Aktuelle Projekte