Your Younger Days

Interview: Your Younger Days Festival in Augsburg

0

Kleine, undergroundige Festivals scheinen in den letzten Jahren nur so im Untergrund zu kreuchen und fleuchen. Sie decken eine große Breite der „schwarzen Szenemusik“ ab und bieten zahlreichen neuen und alten Künstlern eine Bühne und ihrem Publikum eine Tanzfläche. Groß im Kommen sind in letzter Zeit wieder (wasauchimmerfüreinSparten) Wave und Post-Punk, welche mit den Anfängen der „schwarzen Szene“ untrennbar verwoben sind. Auch die Macher von Young&Cold Records haben mit dem Young&Cold Festival, über welches bei Spontis immer wieder berichtet wurde, eine Nische neben zahlreichen anderen geschaffen. Minimal Wave wird hier ganz groß geschrieben. Mit ihrem neuen Festivalprojekt Your Younger Days widmen sich die Veranstalter jedoch ganz dem Post-Punk mit seinen Gitarren und Schlagzeugen. Zeit für Spontis bei Marcel einmal nachzufragen.

Spontis: Wie ist das „Your Younger Days“ entstanden? Wie kam es zu der Idee und was ist der Hintergrund?

Marcel: Das Your Younger Days ist eigentlich schon 2015 entstanden. Damals war bereits nach einigen Wochen das Young&Cold Festival III im Frühjahr ausverkauft. Viele Leute kamen auf uns zu und fragten, warum wir nur dem Minimal Wave so große Beachtung schenken würden und die Gitarren / Bässe und vor allem Schlagzeuge bei uns keine Beachtung finden würden. Wir versuchten ein Konzept zu erarbeiten – was auch relativ schnell gelang. Leider fehlte uns die passende Location. Wir wollten damals das Festival bewusst nicht in der Ballonfabrik machen, damit der Vergleich zum Young&Cold nicht zu identisch ist. Leider fanden wir keine passende und bezahlbare Option weder in Augsburg noch in München (was tatsächlich in Frage kam).

Die Zeit verflog und dann war 2016 auch keine Luft dafür, da die Deca Dance 5 Jahre (Festival) anstand. Wir wollten unser Team nicht mit drei Festivals überschütten und ihnen das zumuten. Letztendlich fiel dann letztes Jahr im Spätsommer die Entscheidung das Your Younger Days nun doch in der Ballonfabrik zu starten. Der Hintergrund zum Your Younger Days ist vor allem im Gegensatz zum Young&Cold (wo alte Legenden auf frische Bands treffen) hier jungen Bands eine Bühne zu bieten. Natürlich auch Bands von unserem Label.

Spontis: Wie entscheidet ihr euch für die Bands?
Marcel: Das Team ist immer das gleiche. Wobei jedoch nur ein kleiner Kern die finale Bandauswahl am Ende trifft. Vorschläge vom Team und unseren Fans nehmen wir uns gerne immer zu Herzen und werden auch mit in die Entscheidungen einbezogen.

Spontis: Würdest du uns die Bands kurz vorstellen?
Marcel: Holygram spielten bereits auf einer Deca Dance Veranstaltung, die wir auch organisieren. Wird fanden die Band professionell hervorragend und zählen sie definitiv zu eine der Bands, die in diesem musikalischen Bereich, in ein paar Jahren in der oberen Liga spielen wird, wenn sie am Ball bleibt. Elvira and the Bats waren bereits auch schon Gäste beim Young&Cold Festival. Mit neuen Songs kehren sie zurück nach Augsburg. Ihr Album erscheint im Winter ’18 bei Young and Cold Records. Nach 10 Jahren Bandgeschichte wird es langsam Zeit für den ersten Tonträger der Band.

Schonwald hab ich vor Jahren in München live gesehen. Die beiden fand ich so sympathisch, dass es nur eine Frage der Zeit war, sie nach Augsburg zu holen. Suir und Under The Skin sind durch die Fanvotings zum Festival gestoßen. Beides sehr interessante Projekte. Kadeadkas sind unser Labelzugpferd im Bereich Post-Punk. Wir arbeiten intensiv am Album in CD und Vinylformat.

Spontis: Das Young&Cold wird umrahmt von einer liebevoll, selbstgebastelten Dekoration. Wird das beim Your Younger Days ebenso sein?

Marcel: Unser Dekoteam plant natürlich wieder eine ausgefallene Deko zum Festival. Wie jedes Jahr lässt sich Babsi, die bei uns für die Deko zuständig ist, von der Musik inspirieren und gestaltet dann…Anfangs steht immer kein Konzept. Das ist das Konzept.

Your Younger Days finden am 08. und 09. Juni 2018 in Augsburg statt. Mehr Informationen gibt es in unserem Festivalkalender.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
Foto und Bilder Dateien
 
 
 
Audio und Video Dateien
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: