Spontis-Radio: Playlist zum Amphi-Festival 2023

Vom 29. bis zum 30. Juli 2023 trifft sich die schwarze Szene unter dem Motto „Alles wird Amphi!“ zum 17. Amphi-Festival in Köln wieder. Als Headliner sind in diesem Jahr die Synthiepop-Ikonen von OMD, Deine Lakaien, Covenant und Front 242 angekündigt. Weitere Bands wie Actors, Calva Y Nada, Whispering Sons, Lebanon Hanover, Selofan, Clan of Xymox oder Zeraphine stehen ebenfalls auf der Bühne.

Damit ihr euch auf das mittlerweile ausverkaufte Festival in Köln einstimmen könnt, sendet Spontis-Radio vom 24. Juli bis zum 30. Juli 2023 eine „Amphi-Festival 2023“ Sendung. Dort werden Euch alle Bands geboten, die auf dem diesjährigen Amphi vertreten sind.

Zeitplan:

Montag, Mittwoch, Freitag, Sonntag
Uhrzeit: 12 – 13 Uhr / 18 – 19 Uhr

Dienstag, Donnerstag, Samstag
Uhrzeit: 08 – 09 Uhr / 20 – 21 Uhr

Calva Y Nada – Exklusiv auf dem Amphi-Festival

Eine Besonderheit hat das Amphi dieses Jahr tatsächlich zu bieten. Calva Y Nada, die 1990 aus dem Projekt „Glatze des Willens“ hervorgegangen sind, haben den Sound der 90er geprägt, sind aber 1998 von der Bildfläche verschwunden. Nun ihr überraschender erster Auftritt nach 25 Jahren, ein vielleicht einmaliger Auftritt, wie Constantin Warter dem Volt-Magazin in einem kurzen Interview verrät: „Erster Auftritt seit 25 Jahren, wie kommt das denn?
Ein schwacher Moment. Ich bin eingeknickt und jetzt komme ich aus der Nummer nicht mehr raus. Aber, was soll’s? Noch mal 25 Jahre warten wäre einfach zu riskant.Ist der Gig exklusiv, oder könnten weitere Gigs folgen? Das entscheide ich nach dem Amphi-Auftritt. Vielleicht wird es richtig geil und ich hänge wieder an dem Gig-Feeling wie andere an der Nadel. Ich bin selbst gespannt, wie es wird, was ich noch draufhabe.“

Ähnliche Artikel

Kommentare

Kommentare abonnieren?
Benachrichtigung
guest
27 Kommentare
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Durante
Durante(@durante)
Vor 6 Monate

Was zur Einstimmung, ausgezeichnet! :D
Man sieht sich dann in Köln… 8)
(Lebanon Hanover & Selofan… <3 )

Tanzfledermaus
Tanzfledermaus(@caroele74)
Antwort an  Gruftwurm
Vor 6 Monate

Viel Spaß Euch und angenehme(re)s Wetter!

Durante
Durante(@durante)
Antwort an  Tanzfledermaus
Vor 6 Monate

Danke dir! :)
(Ich stimme hiermit für „bewölkt aber trocken bei 23°…“ ;) )

Letzte Bearbeitung Vor 6 Monate von Durante
Graphiel
Graphiel(@michael)
Antwort an  Durante
Vor 6 Monate

Ich füge dem mal noch „leichten Wind“ hinzu. Da mir tendenziell eh immer zu warm ist freue ich mich über jede kühle Briese. Besonders nach viel Tanz zu guter Musik. :)

Durante
Durante(@durante)
Antwort an  Graphiel
Vor 6 Monate

Darauf können wir uns einigen ;) – Ich unterstütze hiermit offiziell den „Antrag auf eine kühle Brise“!

Graphiel
Graphiel(@michael)
Vor 6 Monate

Sehr schön. Danke für die Arbeit :)

Nach einem (aus privaten Gründen) teils wirklich sehr unschönem ersten Halbjahr freue ich mich wirklich auf das diesjährige Amphi. Für mich wird das ein relativ kurzfristig geplanter und schöner Abschluss für meinen diesjährigen Sommerurlaub.

Außerdem freue ich mich auf einen ausgiebigen Spaziergang über den Kölner Melaten-Friedhof und natürlich auch auf unser keines Spontis-Minitreffen, welches der werte Gruftwurm bereits in einem eigenen Kommentar angekündigt hat.

Durante
Durante(@durante)
Antwort an  Graphiel
Vor 6 Monate

Außerdem freue ich mich auf einen ausgiebigen Spaziergang über den Kölner Melaten-Friedhof…

Rückblickend schade dass wir DAS nicht auch eingeplant haben zeitlich… ;(

Graphiel
Graphiel(@michael)
Antwort an  Durante
Vor 6 Monate

Vielleicht ja beim nächsten mal. Oder am Sonntag, wenn da noch Zeit ist. ;-)

Gruftfrosch
Gruftfrosch(@gruftfrosch)
Antwort an  Graphiel
Vor 6 Monate

Der Melatenfriedhof ist ein Traum. Muss ich unbedingt auch noch mal selbst sehen. Viel Freude.

Gruftfrosch
Gruftfrosch(@gruftfrosch)
Vor 6 Monate

Viel Spaß, allen die hinfahren. 💫🖤

Yttrium
Yttrium(@yttrium)
Vor 6 Monate

Vor drei, vier Tage hatte ich einen schrecklichen Ohrwurm, und mir fiel auf Teufel komm raus nicht ein von wem er war. Das einzige was ich wusste: Alte, legendäre Band, Tanzflächenfeger und das Textfragment „Santos innocentes“, wonach man ja nun leider nicht wirklich gezielt googeln kann ohne von katholischen Feiertagen erschlagen zu werden.
Als ich grad „Calva y Nada“ las fiel es mir dann aber wie Schuppen von den Augen. Puh.

Neben vielleicht noch Kite und Potochkine wär das auch die einzige Band die mich interessieren würd – den Rest hab ich entweder schon gesehen oder er entspricht nicht meinem Geschmack. Und zu viele Bands mit fragwürdigen Ansichten sind auch mal wieder dabei.

Dazu noch die Tatsache, dass das Schiff wegen Niedrigwassers an einer anderen Stelle anlegen muss, und schon ist mir das ganze irgendwie zu dystopisch. Tanz auf dem Vulkan – schön und gut, ich hab ja nichts gegen ab und zu Party um das ganze Elend mal kurz zu vergessen. Aber ich glaub dass ich es auf einem Event wie dem Amphi einfach nicht vergessen könnte, weil es so allgegenwärtig ist.

Tanzfledermaus
Tanzfledermaus(@caroele74)
Vor 6 Monate

Wie war’s denn eigentlich beim Amphi? Hat ja noch gar niemand was dazu geäußert ;-)

Tanzfledermaus
Tanzfledermaus(@caroele74)
Antwort an  Gruftwurm
Vor 6 Monate

Freut mich, zu hören, dass es schön war und Ihr euch auch treffen konntet!

Durante
Durante(@durante)
Antwort an  Tanzfledermaus
Vor 6 Monate

Dankeschön! :)

Durante
Durante(@durante)
Antwort an  Gruftwurm
Vor 6 Monate

…spielst du da etwa auf meine kleine „Post-Festival-Depression“ an? ;)

Bez. Fazit: Nur „gelungen“? Du untertreibst mein Bester :) , ich fand es einfach nur wunderschön – Vor allem tolle Gespräche mit tollen Leuten, einige tolle Bands/Konzerte… und der Melatenfriedhof is natürlich sowieso ein Traum. ;)

Graphiel
Graphiel(@michael)
Antwort an  Durante
Vor 6 Monate

Dem kann ich mich nur voll und ganz anschließen. Mir hat das Wochenende auch sehr gut gefallen. Unser Spontis Minitreff fand ich spitze und hat dem Ganzen noch einmal einen besonders schönen Anstrich verliehen. :)

Norma Normal
Norma Normal(@normanormal)
Antwort an  Graphiel
Vor 6 Monate

Das Minitreffen auf dem Melatenfriedhof abzuhalten, war wirklich eine ausgezeichnete Idee! Es war sehr schön mit euch : )

Durante
Durante(@durante)
Antwort an  Gruftwurm
Vor 6 Monate

Ich stimme euch allen drei in absolut ALLEM zu! :)
Mehr muss ich glaub ich gar nicht mehr sagen. :) <3

Durante
Durante(@durante)
Antwort an  Gruftwurm
Vor 6 Monate

Alles völlig verständlich! XD
(Danke dass du die Fahrt auf dich genommen hast!)

Diskussion

Entdecken

Friedhöfe

Umfangreiche Galerien historischer Ruhestätten aus aller Welt

Dunkeltanz

Schwarze Clubs und Gothic-Partys nach Postleitzahlen sortiert

Gothic Friday

Leser schrieben 2011 und 2016 in jedem Monat zu einem anderen Thema

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner