Tief im Wald – Ein Waldromantiker und seine gruftige Tour durch den Naturpark Augsburg

Wenige Kilometer westlich von Augsburg liegt eine faszinierende Naturlandschaft. Diese Landschaft genießt sogar einen gewissen Schutzstatus, denn im Jahr 1988 wurde sie zum Naturpark erklärt. “Naturpark Augsburg – Westliche Wälder“ lautet der offizielle Name dieser Gegend. Und wie der Name es schon andeutet: Waldreichtum ist das besondere Kennzeichen des Parks. Tatsächlich gibt es nur wenig, was […]

Weiterlesen

Eine schwarze Demo in Leipzig – der Trauermarsch für aussterbende Arten beim WGT 2019

Während des Wave-Gotik-Treffens 2019 in Leipzig fand erstmals in der Geschichte des WGT eine Demonstration in Form eines Trauermarsches statt. Unser Autor Stefan Kubon hat sich für Spontis dort umgesehen und seine Eindrücke ausführlich dokumentiert. Er fragt sich auch: „Wie politisch ist die Szene?“ und meint, dass die Politwelle nun auch in unserer Szene angekommen […]

Weiterlesen

Reisebericht aus Bayern: Im magischen Reich des Kolkraben

Bevor es losgeht, möchte ich Euch kurz Stefan Kubon, den Autor dieses Artikels, vorstellen. Stefan ist 49 Jahre alt und lebt in Augsburg. Schon früh fühlte er sich musikalisch und ästhetisch von der schwarze Szene angezogen, besucht seit Jahren regelmäßig das WGT in Leipzig und beschäftigt sich auch in seiner Rolle als Politikwissenschaftler und Soziologe […]

Weiterlesen

WGT 2010 – Vom Mythos des Unpolitischen in der Gothic-Szene

Im vergangenen Jahr wurde in der Gothic-Szene sehr intensiv darüber diskutiert, in welchem Umfang Symbole und Inhalte des Rechtsextremismus tolerierbar sind. Dass diese Diskussion immer noch stattfindet, liegt auch daran, dass der Produktanbieter „Verlag und Agentur Werner Symanek“ (VAWS) auch in diesem Jahr an Pfingsten die Möglichkeit hatte, rechtsextreme Waren auf dem “Wave-Gotik-Treffen“ (WGT) in […]

Weiterlesen
Bitte warten...