Underground Festival Guide

Die Szene lebt! Abseits der populären Festivals der Gothic-Szene in Leipzig, Hildesheim oder in Köln finden auch zahlreiche kleinere und speziellere Veranstaltungen statt, die abseits der schwarzen Masse ihr Publikum suchen. Der Underground Festival Guide ist der Jahreskalender dieser Festival, die in Deutschland und im benachbarten europäischen Ausland stattfinden. Wer also keine Lust hat bis zu großen Festivals zu warten, oder sich abseits des Massenrummels für kleine und familiäre Veranstaltungen interessiert, wird im Underground Festival Guide sicherlich fündig werden. Wer übrigens “sein” Lieblings-Festival nicht findet, darf gerne in den Kommentaren entsprechende Hinweise hinterlassen, die wir möglichst zeitnah einpflegen wollen.

Lädt Veranstaltungen

Februar 2020

Den Haag, Niederlande: Grauzone Festival

7. Februar @ 15:30 - 8. Februar @ 16:30
The Hague Citycenter, Buitenhof
Den Haag, 2513 AH Niederlande
+ Google Karte
Grauzone Festival 2020

Im niederländischen Den Haag findet Anfang Februar das Grauzone Festival statt.  Die Veranstaltungsorte stehen noch nicht fest und sollen auf der Webseite des veröffentlicht werden. Bands: Thurston Moore Group, The Murder Capital, Jozef Van Wissem, Test Dept., Legowelt, Hante., Tagestickets für den Freitag oder den Samstag sind zum Preis von 37,50€ erhältlich. https://youtu.be/AWhIXT4RwR4

Mehr erfahren »

Freiburg: 3 Jahre schwarzes Freiburg

22. Februar
Hans Bunte Areal, Hans-Bunte-Straße 16c
Freiburg, Baden-Württemberg 79108 Deutschland
+ Google Karte

Ihr 3 jähriges Bestehen feiern die Leute von "Schwarzes Freiburg" mit einem eigenen kleinen Konzertabend. Sie konnten Psyche, Seelennacht, Nachtschatten und auch ROSI für sich gewinnen, die am 22. Februar auf der Veranstaltung zu sehen sind. Einlass ist um 19:00, die erste Band spielt um 19:30. Die Karte kostet im Vorverkauf 20€ und ist hier erhältlich. An der Abendkasse werden 30€ fällig. Wer nur zu anschließenden Party mit insgesamt 6 verschiedenen DJs kommen möchte, zahlt ab Mitternacht nur noch 10€…

Mehr erfahren »

März 2020

Aarschot, Belgien: Porta Nigra

6. März - 7. März
Stadsfeestzaal Aarschot, Demervallei 14
Aarschot, 3200 Belgien
+ Google Karte
Porta-Nigra

Auch die Macher von Porta Nigra veranstalten eine Winter-Ausgabe ihres Festivals. Am 6. und 7. März finden sich im belgischen Aarschot eine ganze Reihe bezaubernder Bands ein. Dabei steht der Freitag mit Ordo Rosarius Equilibrio und Rosa Crvx ganz im Zeichen der Dunkelheit, während der Samstag wavigere Klänge anstimmt. The Danse Society und Siglo XX geben sich die Ehre. Das Kombiticket für beide Tage kostet 60€, der Samstag 38€ und der Freitag 32€. Freitag (ab 19.00): A small passage through…

Mehr erfahren »

Oberhausen: E-Tropolis

14. März
Turbinenhall, Im Lipperfeld 23
Oberhausen, 46047 Deutschland
+ Google Karte

Das E-Tropolis Festival feiert 10-jähriges Jubiläum. Unter dem Motto “Bässer-Härter-Lauter!” spielen Bands aus dem Bereich EBM, Industrial, Electro- und Synthipop, Rhythm & Noise Attack und Cyberbeats auf. Für 60€ könnt ihr Absurd Minds, Covenant, Diorama, Eisfabrik, Fïx8:Sëd8, Front 242, Grendel, Hocico, Solitary Experiments, Ruined Conflict, Torul, Winterkälte, Xotox, Zweite Jugend lauschen. ,

Mehr erfahren »

Berlin: 11. Dark Spring Festival

21. März
Bi Nuu, U-Bahnhof Schlesisches Tor
Berlin, Berlin 10997 Deutschland
+ Google Karte
Dark Spring Festival 2020

Bereits zum 11. mal findet das Dark Spring Festival im Berliner Bi Nuu Club statt. Die Veranstalter des Festivals, die Band Golden Apes, tritt auch traditionell selbst auf und stellt sich auch in diesem Jahr wieder einige interessante Bands zur Seite. Line Up: Funhouse, Holygram, Golden Apes, Two Witches, Brandenburg, Dear Deer

Mehr erfahren »

Witten: Dark Skies Over Witten VI

28. März
Werk-Stadt, Mannesmannstraße 6
Witten, 58455 Deutschland
+ Google Karte
Dark Skies Over Witten 6

Bereits zum Sechsten mal verdunkeln düstere Bands den Himmel über der Stadt im Ruhrgebiet. Bands: Neon Electronics (BE), The Eternal Afflict (DE), Bragolin (NL), The Foreign Resort (DK), Burning Gates (IT) Running Order: 18:00 Doors open 18:30 Burning Gates (IT) 19:15 Changeover 19:30 The Foreign Resort (DK) 20:15 Changeover 20:30 Bragolin (NL) 21:15 Changeover 21:30 The Eternal Afflict (D) 22:30 Changeover 22:45 Neon Electronics ex-The Neon Judgement (BE) 0:00 Aftershow-Party Tickets kann man HIER für 22€ käuflich erwerben.

Mehr erfahren »

April 2020

Wommelgem, Belgien: Waveteef Festival

10. April - 12. April
Wommel Fort II, Fort II-straat
Wommelgem, 2160 Belgien
+ Google Karte
Waveteef Festival 2020

Auch in diesem Jahr fallen die Waver wieder in das alte belgische Fort im Wommelgen ein und veranstalten das Waveteef Festival. Wieder sind völlig unbekannte und unterrepräsentierte Bands dabei, von denen man sich gerne mal überraschen lassen kann. Bands: Paul Nova, Knight$, ADN' Ckrystall, Neuer Deutscher Wille, Figure Section, Venderstrooik, Ventre De Biche, Dame Bonnet, Skemer Wochenendticket: 60€ Tagesticket: 25€

Mehr erfahren »

Oberhausen: Kalte Sterne

12. April
Zentrum Altenberg, Hansastr. 20
Oberhausen, 46049 Deutschland
+ Google Karte

Das Kalte Sterne Festival versammelt vier ausgewählte Bands aus der Welt der Synthesizer, welche in den letzten Jahren "die Szene" maßgeblich bereichert haben. Blind Delon, Hapax, Linea Aspera, Minuit Machine. Tickets sind für 27 Euro zu erwerben.

Mehr erfahren »

Mai 2020

Oberhausen: New Waves Day

16. Mai
Turbinenhall, Im Lipperfeld 23
Oberhausen, 46047 Deutschland
+ Google Karte
New Waves Day 2020

Auch in diesem Jahr lockt die Turbinenhalle in Oberhausen wieder ein paar Klassiker auf die Bühne. Bis jetzt sind mit dabei sind: DAF, Chameleons Vox, Gene Loves Jezebel, The Rose Of Avalanche, Whispers In The Shadow, Wires And Lights und Blancmange Der Eintritt kostet 55€, außerdem gibt es für 119€ ein sogenanntes VIP-Ticket, mit dem ihr neben einem Catering auch den Blick von der Empore genießen könnt.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 
Möchtest du eigene Bilder anhängen?
 
 
 
Möchtest du Videos oder Musik anhängen?
 
 
 
  Kommentare abonnieren?  
neuste älteste beste Bewertung
Nossi
Gast
Nossi

Belgien: Porta Nigra – ein Rat an Veganer und Vegetarier. Generell nimmt man in Belgien Rinderfett um Pommes zu frittieren. Wer das eklig findet, lieber vor Ort fragen, welches Fett zum frittieren benutzt wird.

– Ordo als Headliner vor CruX war etwas unüberlegt / unglücklich. Nach treibender Energie der chillige apocalytic Pop der ORE… undankbare Aufgabe und aus meiner Sicht ist der Headlinerposten der ORE ungerechtfertigt, wenn man sich aktuelle Konzertvideos von ORE ansieht… hmmm :( Man kann nur hoffen, das cruX das übliche 90 Min Programm auffahren dürfen, wenn nicht, wird man dort nicht das Vergnügen der süddeutschen Gesellschaft aus dem Hause Nossi haben… ^^ :D

Nossi
Gast
Nossi

Berlin: 11. Dark Spring Festival -komisch, Holygram haben sich doch aufgelöst?? zumindest wurde ich mehrfach damit vollgejammert