12 Mai

Ohne Worte: Leute ohne Rückgrat

Autor: Diskussion: Keine Kommentare

Gerade klare Menschen wären ein schönes Ziel, Leute ohne Rückgrat haben wir schon zuviel.Bettina Wegner sang es für ihre Kinder. Menschen, die sich eins erhalten haben, gibt es noch viel zu wenige. Rückgrat bewiesen in der vergangenen Woche die Redakteure der SZ für die Ablehnung des Henri-Nannen-Preises und Günther Jauch, für die Reaktion auf den Rausschmiss eines Demonstranten. Heute ist ein guter Tag, seines zu stärken. Für die Bürger in NRW beginnt das mit einem leichten Strechtching, Frühstück, Meinungsbildung und dem Gang zur Wahlurne. Wählt ab, was kein Rückgrat mehr hat, lest das, was euch zu einem verhilft und dankt auch eurer Mutter für euren Verstand.

(Bildquelle: Madilyn Peiper | CC by-nc-nd)

Artikelinformationen

Veröffentlicht am 12. Mai 2012 von — Letzte Aktualisierung: 20. August 2013

Kategorie: Fundgrube — Schlagworte: , , , ,

Verwandte Artikel


Schreibe einen Kommentar

Hilfe bei der Kommentareingabe?