Spontis Family Button

Spontis Family Treffen zum WGT in Leipzig

28

Ich gestehe! Zunächst war es mir unangenehm, dass Madame Mel  im Februar Resümee des Gothic Friday den Begriff  „Spontis-Family“ prägte, der sich kurze Zeit später verselbstständigte und über Fusselrollen und Buttons zu handfesten Plänen eines tatsächlichen Treffens anlässlich des Wave-Gotik-Treffen in Leipzig führen sollte. Nachdem ich mich damit abgefunden hatte, entwickelte sich im Laufe der letzten Monate so etwas wie Vorfreude, die jetzt in dieser Ankündigung des ersten Spontis-Family-Treffens mündet.

Hiermit lade ich alle Besucher, Kommentatoren, Sympathisanten, Kritiker und Freunde dieses Blogs ein, sich am Sonntag, den 12. Juni 2011 um 16:00 zu einem zwanglosen Treffen im Park hinter der Moritzbastei in Leipzig einzufinden. (Eine Karte dazu findet sich unten)

Wir werden uns bei hoffentlich gutem Wetter auf der Wiese niederlassen um uns von Angesicht zu Angesicht kennenzulernen um das Bild, dass man sich gemacht hat, zu komplettieren. Es wäre ratsam, sich eine entsprechende Sitzunterlage mitzubringen, falls die Wiese feucht oder schmutzig sein sollte. Bringt mit, was immer ihr wollt, aber vergesst euch selbst nicht.  Wer eine Decke zu seinem Reisegepäck zählt, der möge sich mit sich führen, ich selbst werden ebenfalls mit einer ausgerüstet sein.

Aus organisatorischen Gründen habe ich bereits ein Veranstaltung bei Facebook eingetragen, es besteht keine Anmeldepflicht. Wer kommt, der kommt – wer nicht kann oder kommen will, findet bestimmt nach dem WGT einige Bilder davon im Internet. Solltet ihr ein Mobiltelefon besitzen, so kann ich euch anbieten mir eure Nummer per E-Mail zu senden (Namen nicht vergessen), damit ich euch in einen SMS-Verteiler eintragen kann um euch über kurzfristige Änderungen zu informieren. Insbesondere dann, wenn strömender Regen ein Treffen unsinnig erscheinen lässt.

Rund um die Bastei gibt es zahlreiche Cafés und Kneipen, die man sicherlich zur Not aufsuchen könnte, außerdem kann man sich hier noch mit heißem Kaffee oder gekühlten Getränken eindecken. Ergänzungen, Hinweise und Änderungen werden in diesem Artikel aktualisiert, schaut also öfter mal rein!

Robert
Wizard of Goth – sanft, diplomatisch, optimistisch! Der perfekte Moderator. Außerdem großer “Depeche Mode”-Fan und überzeugter Pikes-Träger. Beschäftigt sich eigentlich mit allen Facetten der schwarzen Szene, mögen sie auch noch so absurd erscheinen. Er interessiert sich für allen Formen von Jugend- und Subkultur. Heiße Eisen sind seine Leidenschaft und als Ideen-Finder hat er immer neue Sachen im Kopf.

28
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 
Foto und Bilder Dateien
 
 
 
Audio und Video Dateien
 
 
 
  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich bei:
Tobikult
Autor

Darauf freue ich mich sehr und bin gespannt, ob wir uns finden. Mich erkennt man ganz leicht, ich trage immer… ;-)

Guldhan
Autor

Leipzig. Lang´ ist es her. Zumal für mich die Zeit nach wie vor das Raubtier bleiben wird.
Solange keine Gleise gesprengt, Weichen sabotiert, Ampeln auf Kollision geschaltet oder lokale Verkehrsbetriebe zu fall gebracht werden, ist meine Anwesenheit ebenfalls gesichert.
Ich schätze, man wird mich erkennen. Wenn nicht, so erkenne ich definitiv einen von euch.

Grabesmond
Gast
Grabesmond

Da freu ich mich aber schon :) und laut Programmvorschau ist am Pfingstsonntag nichts anderweitiges, was ich mich reizt/interessiert…von daher steht meiner Teilnahme nichts im Wege

shan_dark
Gast

Hach, ich freu mich auch schon auf Euch alle…

Grabesmond
Gast
Grabesmond

Also, ich hab nochmal nachgeschaut, jetzt wo das Bandprogramm mehr oder weniger feststeht: Am Sonntag könnten mir Narsilion, Trobar de Morte und evt. noch Andrew King dazwischen kommen :/ wobei ich noch nicht 100%ig sicher bin, ob ich mir Herrn King ansehen werde

Orphi Eulenforst
Editor

@Rosa
Wenn ich so auf meinen Kontostand schaue, dann werde ich mich auf dem WGT von einer Packung Toastbrot ernähren müssen. Ich hoffe nur, dass Robert mir ab und zu einen Happen von seinem Essen zuwirft. An „irgendwas kaufen“ ist gar nicht zu denken. Blödes Geld immer! :-(

ABER: Die Spontis-Family-Buttons sind fertig! Die bekommt Ihr gratis. :-)

Aristides Steele
Redakteur

Mir fehlt jetzt nur noch die Mitfahrgelegenehit (und strengenommen ein paar Öcken mehr aufm Konto, aber das ignorier ich mal und streiche halt den CD Einkauf in der Agra von der Liste heuer *hmpf*) – sprich, sobald das letzte Detail geklärt ist latsch ich los zum Kartenkiosk und dann bin ich auch mit dabei :D – in Punkto Erkennungsmerkmale brauch ich zu meiner Wenigkeit wohl nichts dazu sagen *gg*

Grabesmond
Gast
Grabesmond

Die sind ja schön geworden *lob*

der_Roboter
Gast

Soso, da trifft sich also die Spontis-Crew und Leserschaft gleich neben meinem fast alltäglichen Weg zur Uni :D Wenn nichts anderes dazwischenkommt werd ich mal vorbeischaun.
Allerdings muss ich noch sagen, dass der Park hinter der Bastei inklusive dem markierten Treffpunkt momentan wegen irgendwelchen Umbauarbeiten mit Bauzäunen abgesperrt ist. Ob dort bis zum WGT wieder offen ist weiß ich nicht. Falls sich der momentane Zustand bis dahin nicht geändert hat, würde ich einfach ein Ausweichen auf die Wiese zwischen Wilhelm-Leuschner-Platz und dem Institut für Ethnologie vorschlagen, wäre ja nur ein Katzensprung.

Guldhan
Autor

Es ist immer wieder faszinierend, eine Schar zu treffen und das Gefühl zu haben, diese schon seit Jahren zu kennen. Welch´ gelungenes Treffen zum 20ten Jahrestag.

In diesem Sinne: Allen eine ruhige Heimreise.

Schatten
Gast

War ein tolles TReffen :D
Bin zwar nicht lang dagwesen, weil ich davor bei Benecke war und danach bei Nosferatu, aber ich fands lustig :)

Karnstein
Autor

Na dann legt mal los mit eurer Erlebnisberichten mit reichhaltiger Bebilderung :)
Immerhin den Schatten mit Turmfrisur und Pluderhose habe ich ja gerade schon auf Facebook gesehen ;)

Aristides Steele
Redakteur

Bin grade daheim zur Tür rein, aber eigentlich noch garnicht richtig angekommen. Ist wieder mal zu schnell vergangen.

Das Treffen war toll, hat mich gefreut mal ein paar der Leute die sich hier tummeln real zu sehen. Bitte um Wiederholung :)

Schatten
Gast

Du warst gar nicht da?
Komisch, dabei hab ich doch ein Bild von dir gemacht:
http://imageshack.com/f/0bdscn1849pj

;D

Shan_dark
Gast

@Schatten: ich lach mich weg!! Karnstein hat seinen Vertreter geschickt ;) …übrigens schade dass wir zwei nicht die Zeit zum Schwatz gefunden haben. Aber du warst dann plötzlich weg…klappt aber sicher nochmal. Bin nämlich auch für eine Wiederholung – es war richtig toll. Endlich mal ganz normale Menschen… ;o)

Karnstein
Autor

Also da hört sich doch… das ist ja…
das schlägt ja dem Fass…die Krone…ins Gesicht…!
Da schreibt man EINMAL was von Enten-Beobachten… und bloggt mal über Graf Duckula… und Vampir-Enten… und Darkwing Duck… und… ähm…ohje…
Hat er mich denn wenigstens würdig vertreten, wenn jetzt schon in Leipzig ein Erpel mit einem „Spontis-Family“-Button herumläuft?

Für eine Wiederholung wäre ich auch, aber das muss doch nicht unbedingt auf dem WGT sein, oder? ;)

Shan_dark
Gast

„Nosferaut“ ist ja auch ein lustiger vertipper: hast du dich mit Dracula aus dem Weltall getroffen? ;)

Karnstein: ja du hast es nicht leicht… aber klar, ein treffen außerhalb vom WGT geht auch. Der nächste termin für ein Treffen ist am Sa beim Wave Kommando/orphi-Festival in Siegen. Bist du dabei?

Karnstein
Autor

Dass Enten aber auch immer so unzuverlässig sein müssen… :)
„Wave Kommando“ klingt super, diesen Samstag? Kann ich nicht versprechen, aber ich versuch’s gern ^^

Schatten
Gast

@Shan
Ja, hatte ne Verabredung bei Nosferaut ;)

Karnstein
Nein, leider hat er sich verzogen bevor wir ihm einen Button geben konnte und er wollte nichtmal Kekse :O

Steffi
Redakteur

Schön das Ihr wieder gut zu Hause angekommen seit und das Treffen ein voller Erfolg war … nun warten die Zuhausegebliebenen natürlich auf ausführliche Berichte und Bülders *büddeeeeee*

So mal ganz nebenbei … ist wer auf dem Zita in Berlin kommendes WE?

Schatten
Gast

@Shan
Ich meinte natürlich die Band Nosferatu ;D

Orphi-Festval/Wave Kommando kommt für mich leider nicht in Frage, da ich nächstes Wochenende in Grünstadt bin. Außerdem hat das WGT meine finanziellen Mittel jetzt erstmal genug beansprucht ;)

Krähe von Nebenan
Gast
Krähe von Nebenan

Für mich als Leserin war es interessant euch mal zu treffen. Es war ein schöner, gemütlicher Nachmittag mit euch. Gern wieder!

@Schatten: Zu Nosferatu war ich dann auch noch (leider habe ich die ersten 2? Lieder verpasst). Da hätten wir doch mit einen besseren Timing gemeinsam gehen können.

Grüße, Katharina/Krähe

Epitaph89
Gast
Epitaph89

Wollte auch kommen, hat sich nur heraus gestellt, dass ich den Ort vorher hätte besser ausfindig machen sollen, bin 20 min rumgelaufen, hab aber niemanden gefunden… Naja das nächste mal…

parasita
Gast
parasita

Danke für die Gelegenheit zum Kennenlernen! Ich bin nun auch sehr gespannt auf die diversen Nachberichte.

Aristides Steele
Redakteur

*lach* ich fürchte an der Enten-Assoziation war ich nicht ganz unschuldig :D – abgesehen davon war das Tierchen aber ach wirklich putzig :D
@Schatten: wenns mal ein weiteres Treffen gibt können wir uns ja zusammentun, ich kann leider nicht mit fahrbarem Untersatz und Chauffeurdiensten aufwarten, aber wenn wir eh schon halbwegs im gleichen Eck von D sitzen würde sich das doch anbieten :)

Mein WGT Bericht ist auch in Arbeit, da ich selbst aber kein einziges Bild gemacht habe, muss ich auch erstmal sammeln.

Wer hat eigentlich das Bild von meinen durchgelatschten Pikes nochmal gemacht? *lach*

Orphi Eulenforst
Editor

Mein WGT-Bericht ist fertig: